VG-Wort Pixel

Alexa Chung + Alexander Skarsgård Sind sie wieder ein Paar?

Alexa Chung, Alexander Skarsgård 
Alexa Chung, Alexander Skarsgård 
© Getty Images
Alexa Chung und Alexander Skarsgård könnten wieder ein Paar sein, denn beide wurden nun zusammen in London gesehen

Vergangenen Juni trennten sichAlexa Chung und Alexander Skarsgård nach zwei Jahren Beziehung. Jetzt wurden die beiden wieder zusammen gesehen. Sind der schwedische Schauspieler und das britische Model etwas wieder zusammen?

Alexa Chung und Alexander Skarsgård zusammen in London

Alexa und Alexander wurden am 4. März dabei gesehen, wie sie zusammen in London ankamen. Er war dunkel in einen Mantel gekleidet, sie trug eine graue Kapuze. Trotzdem wurden die beiden erkannt und man fragt sich, ob da vielleicht doch wieder mehr läuft.

Sie haben sich sehr geliebt

Nach der Trennung soll Alexander das deutsche Model Toni Garrn gedatet haben, gefunkt hat es aber offenbar nicht. Von Alexa hört man nichts in Sachen neuer Liebe. Sie könnten sich also wider zusammengerauft haben. Immerhin folgte das Liebes-Aus nicht wegen eines unverzeihlichen Fehlers: "Niemand hat irgendjemanden betrogen. Es war eine saubere Trennung, die durch volle Terminkalender und Distanz verursacht wurde. Sie haben sich wirklich geliebt und es war ziemlich ernst. Sie haben immer noch Respekt füreinander", so ein Insider damals gegenüber "E! News". 

jno Gala


Mehr zum Thema


Gala entdecken