VG-Wort Pixel

Alex Trebek (†80) Nach Krebstod: Traurige erste Worte seiner Witwe Jean

Alex (†)  und Jean Trebek
Alex (†)  und Jean Trebek
© Getty Images
Fast drei Jahrzehnte lang hatte Alex Trebek die US-Sendung "Jeopardy!" geleitet, am Sonntag (8. November) ist er gestorben. Jetzt äußert sich erstmals seine Frau Jean Trebek via Instagram.

Die US-Showbranche ist erschüttert vom Tod von Alex Trebek. Der 80-Jährige war am vergangenen Sonntag (8. November) nach einer Krebserkrankung verstorben. In einem rührenden Instagram-Posting meldet sich jetzt seine Witwe Jean Trebek erstmals nach dem Tod ihres Mannes zu Wort.

Alex Trebek-Witwe bedankt sich mit rührendem Posting

Viel Zuspruch, unterstützende und aufmunternde Worte haben Jean Trebek in den letzten Tagen erreicht, so schreibt sie. Auch zahlreiche Promis hatten sich emotional zum Tod des Showmasters geäußert, darunter sogar die zukünftige First Lady Amerikas, Jill Beiden, und Kanadas Prime Minister Justin Trudeau. Der hatte in einem Statement seine Trauer zum Ausdruck gebracht. 

In einem emotionalen Instagram-Posting bedankt sich die Witwe von Alex Trebek nun für die weltweite Anteilnahme am Tod ihres Mannes. Sie postet ein Hochzeitsfoto, das sie und Alex Trebek 1990 zeigt. Er steckt ihr darauf den Hochzeitsring an.

An dieser Stelle hat unsere Redaktion Inhalte aus Instagram integriert.
Aufgrund Ihrer Datenschutz-Einstellungen wurden diese Inhalte nicht geladen, um Ihre Privatsphäre zu schützen.
DATENSCHUTZ-EINSTELLUNGEN
Hier können Sie die Einstellungen für die Anbieter ändern, deren Inhalte sie anzeigen möchten. Diese Anbieter setzen möglicherweise Cookies und sammeln Informationen zu Ihrem Browser und weiteren, vom jeweiligen Anbieter bestimmten Kriterien. Weitere Informationen finden Sie in den Datenschutzhinweisen.

Dazu schreibt sie rührende Worte: "Meine Familie und ich danken Ihnen allen aufrichtig für Ihre mitfühlenden Botschaften und Ihre Großzügigkeit. Ihre Nachrichten haben unsere Herzen wirklich berührt. Ich danke Ihnen sehr, sehr herzlich." Alex und Jean Trebek hatten sich 1988 kennen- und lieben gelernt. Sie haben zwei Kinder, Matthew und Emily. Alex hatte Jean immer als die "Liebe seines Lebens" bezeichnet. Umso schwerer muss ihr nun der Verlust fallen. 

"Jeopardy!"-Moderator litt an Bauchspeicheldrüsenkrebs

Zwei Jahre lang hatte Alex Trebek an Bauchspeicheldrüsenkrebs gelitten, bevor er am 8. November verstarb. Im Mai 2019 hatte er seine Erkrankung öffentlich gemacht, viele Promis hatten ihm daraufhin Mut zugesprochen. 

Wie das Team seiner TV-Show bekannt gab, sei der 80-Jährige "friedlich" im Kreise seiner Liebsten eingeschlafen. Seine Frau und seine zwei Kinder dürften also dabei gewesen sein, als Alex seinen letzten Atemzug nahm. 

Verwendete Quelle: Instagram

abl Gala


Mehr zum Thema


Gala entdecken