Alex Rodriguez: Er erhält süße Überraschung

Nachdem sich J.Lo zu ihrem 50. Geburtstag hatte feiern lassen, war nun ihr Verlobter dran: Die Sängerin überraschte ihn zu seinem 44..

Jennifer Lopez und Alex Rodruigez

Am 24. Juli wurde Jennifer Lopez 50 Jahre alt. Am Samstag folgte nun der 44. Geburtstag ihres Verlobten, dem früheren New-York-Yankees-Star Alex Rodriguez. Die Sängerin machte ihm eine besondere Überraschung: Bei ihrem Konzert in Miami unterbrach sie ihr Konzert, um den Mann an ihrer Seite zu ehren, wie ein Instagram-Clip zeigt. Sie ließ ihn zusammen mit ihren Zwillingen Max und Emme, seinen Töchtern Natasha und Ella und ihren Bühnentänzern auf die Bühne kommen.

Der ehemalige Baseballspieler bekam einen Kuchen, der an eine Hochzeitstorte erinnerte, mit Yankee-Muster und vier Stufen. Gemeinsam mit ihrem Publikum sang J.Lo dann noch ein Geburtstagsständchen. Von den Kindern gab es eine große Gruppenumarmung und J.Lo verteilte Küsse an das Geburtstagskind. Nach der Show feierten die beiden seinen besonderen Tag auf einer Party mit Freunden.

Angststörungen nach Hörsturz

"Da siehst du, wer wirklich deine Freunde sind"

Mirja du Mont
Nach 16 gemeinsamen Jahren trennte sich Mirja du Mont 2016 von Schauspiel-Star Sky du Mont. 2018 erlitt das Model einen Hörsturz und hört seitdem nur noch 30 Prozent.
©RTL / Gala

Jennifer Lopez und Alex Rodriguez sind seit knapp zweieinhalb Jahren ein Paar. Die Verlobung fand dieses Jahr im März statt. Rodriguez hat zwei Kinder aus seiner ersten Ehe mit Cynthia Scurtis, Natasha (14) und Ella (11). Für Lopez wird es bereits die vierte Ehe. Ihre einjährige Ehe mit Schauspieler Ojani Noa (45) endete 1998. Mit Choreograf Chris Judd (49) war sie von 2001 bis 2003 verheiratet. Ihre dritte Ehe mit Sänger Marc Anthony (50) hielt von 2004 bis 2014. Mit ihm hat sie die elfjährigen Zwillinge Emme und Max.

Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche