Alex Jolig: Sorge um seinen Sohn

Seit Jenny Elvers-Elbertzhagen einen neuen Freund hat, ist der Kontakt zwischen ihr und ihrem Ex Alex Jolig weniger geworden. Nun würde der ehemalige "Big Brother"-Bewohner den gemeinsamen Sohn Paul gerne zu sich holen

Alexander Jolig

Jahrelang hatten sie kaum Kontakt, doch nach Jenny Elvers-Elbertzhagens Alkoholabsturz und der anschließenden Therapie näherten sich die Schauspielerin und ihr Ex Alex Jolig wieder an. Jenny verbrachte viel Zeit mit dem 50-Jährigen und seiner Frau - und auch der gemeinsame Sohn Paul war immer dabei. Seit Jenny mit dem Geschäftsmann Steffen von der Beeck zusammen ist, sieht sich das frühere Paar jedoch immer weniger. Im Interview mit "Bild am Sonntag" sprach Jolig nun über seine Überlegung, Paul zu sich zu holen. "Ich könnte mir sehr gut vorstellen, dass Paul bei uns lebt. Unsere Tür steht ihm immer offen", so Jolig. Im Alleingang will Jolig allerdings nichts unternehmen. "Das wäre ein Prozess, der nur in Absprache mit Jenny umzusetzen ist", sagte er.

Noch vor wenigen Monaten lebte Paul mit seiner Mutter und deren Mann Götz Elbertzhagen zusammen. Der Manager kannte Paul seit seiner Geburt. Nach der Trennung der Eheleute kamen auf Mutter und Sohn viele Veränderungen zu. Bei Jolig könne der Zwölfjährige nun wieder zur Ruhe finden. "Paul braucht einen starken männlichen Halt und vor allem eine ruhige Basis. Ich wäre gern die große männliche Konstante in Pauls Leben, die er jetzt dringend braucht. Aber das ist alles auch von Jennys künftigen Lebensplänen abhängig", sagte Jolig.

Melania Trump

Sie beschwört den amerikanischen Geist der Weihnacht

Melania Trump
Melania Trump führt uns durch das weihnachtlich dekorierte Weiße Haus.
©Gala

Star-Kinder

Die süßen Sprösslinge der Stars

Good Morning, Sunshine! Wenn der Tag mit so einem Lächeln beginnt, kann er nur wunderschön werden. Das findet auch Mama und "Nachtschwestern"-Darstellerin Sila Sahin und teilt dieses zuckersüße Portrait von Söhnchen Noah auf Instagram.
Atttaaaacke! Im Hause von Schauspieler James Van der Beek und seiner Frau Kimberley geht die Post ab. Um die Weihnachtszeit sind ihre fünf süßen "Monster" nicht mehr zu bändigen, wie Papa James uns auf Instagram zeigt.
Mmm, so ganz überzeugen können diese Gänse-Pancakes die Kids wohl nicht, obwohl Papa Jimmy Kimmel sich mächtig ins Zeug gelegt hat. Inspiriert zum neuen Pfannkuchen-Design wurde der Late-Night-Entertainer vom Protagonisten seines neuen Kinderbuchs "The Serious Goose".
Von den Schwangerschaftsgelüsten ihrer Mama Milla Jovovich profitiert die vierjährige Dashiel, denn für die beiden gibt es schon zum Mittagessen eine große Portion Eiscreme. 

267

Wie die aussehen, scheint Jolig momentan nicht zu wissen. Seine Frau Britt beklagte im Interview, dass Jenny sich von ihnen abwendet. "Ich habe keinen Zugang mehr zu Jenny. Wir sind toll miteinander gestartet, doch seit der neue Mann da ist, wirkt sie auf mich fremdgesteuert. Sie hat ihn uns bisher nicht vorgestellt, das ist besonders für Alex ein Schlag", so Britt Jolig.

Alexander Jolig und Jenny Elvers-Elbertzhagen waren im Jahr 2000 fünf Monate ein Paar. Die Beziehung zerbrach, als die Schauspielerin mit Paul schwanger war. Mit seiner Ehefrau hat Alexander Jolig eine achtjährige Tochter.

Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche