VG-Wort Pixel

Alec + Hilaria Baldwin Sie suchen drei Nannys

Alec Baldwin und Hilaria Baldwin
© Getty Images
Alec und Hilaria Baldwin sind seit wenigen Monaten sechsfache Eltern – zählt man Alec Baldwins erwachsene Tochter aus erster Ehe dazu sogar siebenfach. Offenbar brauchen die beiden tatkräftige Unterstützung.

Hilaria Baldwin, 37, überraschte ihre Follower vor einigen Wochen mit der Nachricht ihres erneuten Nachwuchses. Ihre zwei jüngsten Kinder liegen nur fünf Monate auseinander. Sohn Eduardo, 8 Monate, brachte die Yoga-Lehrerin selbst zur Welt. Ob Tochter Lucía, 3 Monate, von einer Leihmutter ausgetragen wurde oder adoptiert ist, ist nicht bekannt. Zwei Babys in solch jungem Alter ist bereits eine Herausforderung. Für die Baldwins kommen allerdings noch die vier anderen Wirbelwinde hinzu.

Alec und Hilaria Baldwin brauchen Unterstützung

Tochter Carmen ist sieben Jahre alt. Dann gibt es da noch ihre Brüder Rafael, 5, Leonardo, 4, und Romeo, 2. Alex Baldwin, 63, hat noch Tochter Ireland, 25, aus der Beziehung mit Kim Basinger, 67. Wie "Bild am Sonntag" erfahren haben will, soll die Familie daher gleich drei Kindermädchen suchen. Allerdings scheint es nicht ganz so einfach zu sein. Um die 50 Nannys haben sich bereits vorgestellt, so ein Insider. Die Anforderungen seien alles andere als leicht zu erfüllen. 

Laut Angaben einer Bewerberin, die keine Zusage erhalten haben soll, müssen die Kindermädchen drei Sprachen sprechen. Außerdem sollten sie bereit sein, für mehrere Monate mit der Familie zu verreisen. Hilaria Baldwin wuchs in den USA sowie in Spanien auf. Ein Großteil ihrer Familie lebt weiterhin in Europa. Darüber hinaus sei es ein 24 Stunden Job – die Bewerber*innen müssen auf Abruf parat stehen. Die Bezahlung würde sich auf "37.000 Euro Jahresgehalt" belaufen, so die Nanny zum Magazin.

Verwendete Quellen: bild.de, instagram.com

jna Gala


Mehr zum Thema


Gala entdecken