Alber Elbaz: Älteres Model begeisterte ihn

Mode-Star Alber Elbaz bewunderte ein 82-jähriges Model, das für seine Kampagne posierte. 

Beeindruckt: Alber Elbaz schwärmte von einer älteren Dame, die als Model in seiner neuesten Kampagne auftrat.

Der 'Lanvin'-Designer machte Schlagzeilen mit seiner neuesten Herbst/Winter-Kampagne 2012, weil er "normale Frauen" für das Shooting wählte. Zu den Models zählte die 82-jährige Jacquie 'Tajah' Murdock, eine ehemalige Tänzerin, die den Modemacher stark beeindruckte: "Alber Elbaz küsste mich immer wieder und sagte, dass er mich liebe. Dann kam er zu mir, um sich zu verabschieden und fragte, was als nächstes auf dem Programm stehe. 'Paris' antwortete ich!", erzählte sie auf 'fashionista.com'.

Optische Zeitreise

Barbara Schöneberger zeigt sich extrem gealtert

Barbara Schöneberger
Barbara Schöneberger hat sich bei einem Fotoshooting auf eine optische Zeitreise begeben. Das Ergebnis sehen Sie im Video.

Murdock trägt auf den Fotos ein grünes knielanges Schößchen-Kleid. Mit einem ernsten Ausdruck schaut sie direkt in die Kamera. Sie erklärte, warum sie die Pose wählte: "Wissen Sie warum? Ich fragte sie, ob ich lächeln soll, aber sie sagten mir nicht, was ich tun sollte. Die junge Dame, die meine Haare zu einem Dutt band, sprühte zu viel Haarspray über all durch die Gegend und ich war dagegen allergisch. Jedes Mal, wenn sie ein Foto machten, mussten wir ein Taschentuch holen, weil meine Augen tränten. Ich benutze normalerweise kein Haarspray. Das ist schlecht für meine Stirnhöhlen. In dieser Nacht hatte ich sogar meine Stimme verloren. Das war mir sehr peinlich. Ich dachte mir, Topmodels lächeln nur, wenn sie auf dem Laufsteg sind, also blieb ich ernst. Sie sagten, dass ich böse aussah, aber ich war einfach ernst", berichtete sie.

Alber Elbaz entschied sich für Models unterschiedlichen Alters in der Kampagne, um die Vielseitigkeit seiner Kollektion zu beweisen.

Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche