VG-Wort Pixel

Affären-Gerüchte um A-Rod Jennifer Lopez sei blind vor Liebe

Jennifer Lopez und Alex Rodriguez
Jennifer Lopez und Alex Rodriguez
© Getty Images
Jennifer Lopez will von den Gerüchten rund um eine Affäre ihres Liebsten Alex Rodriguez nichts hören

Ein Foto, das sagt "wir sind eine Familie, wir halten zusammen" - Jennifer Lopez, 47, und Alex Rodriguez, 41, posieren mit den Kindern vergnügt im Pool. Sowohl Alex' Töchter Natasha, 12, und Ella, 9, als auch JLos Zwillinge Emme und Maximilian, 9, lachen auf dem Bild, wirken unbeschwert und fröhlich. Eine perfekte Patchwork-Familie! Doch der Schein trügt. Denn glaubt man der aktuellen Berichterstattung ist gar nichts gut bei Familie Lopez-Rodriguez.

Ist Alex Rodriguez ein Betrüger?

Schuld daran soll er sein. Seit Tagen machen Gerüchte die Runde, A-Rod betrüge JLo. Und zwar mit ihr: Fitness-Model Lauren Hunter. In einem Interview mit dem "National Enquire" schildert Lauren nicht nur A-Rods voyeuristische Seite, sowie seine Vorlieben für Schuluniformen und Dreier, sondern geht auch ganz genau auf seine Untreue ein. Nicht nur Jennifer Lopez, auch Cameron Diaz soll er bereits mit ihr betrogen haben. Seit sechs Jahren sollen Lauren Hunter und Alex Rodriguez bereits in Kontakt stehen. Mit Jennifer sei es ihm alles andere als ernst, so Lauren.

Jennifer Lopez will es nicht wahrhaben

Und Jennifer? Die ist nach wie vor schwer verliebt in Alex, laut eines Insiders gegenüber "Radar Online" sei sie sogar "blind vor Liebe". Sie glaube alles, was ihr A-Rod erzählt und sei wütend auf Freunde, die etwas anderes glauben. "Jeder weiß, was für ein Fiesling er ist, aber sie wendet sich gegen jeden, der etwas gegen das perfekte Image sagt, das sie für sich beide kreiert hat." 

Folgende Video-Empfehlung haben wir für Sie:

 

jno Gala

Mehr zum Thema


Gala entdecken