Adidas-Witwe: Schwanger mit Zwillingen!

Die Witwe des verstorbenen Gründers des adidas-Imperiums wird wieder Mutter. Mit 53 Jahren

Margarita Louis-Dreyfus

Kindersegen

Schwangere Stars

Glücklich für zwei

Anfang Februar 2019 geben der englische Rugby-Profi Thomas Burgess und seine Liebste, Model Tahlia Giumelli, ihre Schwangerschaft bekannt. In Woche 15 zeigt sie erstmals ihren Babybauch auf Instagram und schreibt dazu: "Ich sehe einfach nur so aus, als hätte ich Dinner gegessen."
Fünf Wochen später posiert Tahlia Giumelli erneut für ein Spiegel-Selfie. Sie ist mittlerweile im 5. Schwangerschaftsmonat angekommen. Ihr Kügelchen ist sichtbar aber noch klein.
"Nach 24 Wochen hat die Kleine entschieden, sich passend zu Daddys Geburtstag zu zeigen", schreibt Tahlia Giumelli zu ihrem Posting, das sie am 21. April veröffentlicht und das sie mit deutlichem Babybauch zeigt. Welch schönes Geschenk für Thomas Burgess.
"Was für ein schöner Tag!", kommentiert Anna Schürrle ihr Foto auf Instagram und wir stellen fest: Was für ein schöner Babybauch! In einem Maxi-Flatterkleid spaziert die Schwangere durch London und gönnt sich mit ihrem Smoothie eine Extraportion Vitamine. Ihr weites Dress kann ihre Babykugel nicht verstecken, denn der Wind weht genau in dem Moment, als das Foto geschossen wird.

543

Im April soll es soweit sein: Margarita Louis-Dreyfus, die Witwe von Adidas-Chef Robert Dreyfus wird mit 53 Jahren wieder Mutter. Die beiden Mädchen sollen im April das Licht der Welt erblicken. Der Vater ist der Schweizer Ex-Nationalbank-Chef Philipp Hildebrand, 52. Beide haben schon Erfahrung mit Kindern: Aus der Ehe mit Robert Dreyfus hat Margarita Louis-Dreyfus Sohn Eric, 23, und die Zwillinge Maurice und Kirill, 18. Philipp Hildebrand hat aus einer früheren Beziehung eine 15 Jahre alte Tochter. Das bedeutet ein volles Haus für das Paar. Das dürfte beim milliardenschweren Erbe von Robert Dreyfus aber eh nicht allzu klein sein.

Themen

Mehr zum Thema

Star-News der Woche