Adele über Sohn Angelo: "Ich fühlte mich verloren"

Adele hat nicht nur reichlich Erfahrung mit einem gebrochenen Herzen, auch der Baby-Blues ist ihr nicht unbekannt. Die Sängerin spricht über schwere Momente nach der Geburt ihres Sohnes Angelo

Adele

Ihr erstes Video seit vier Jahren!

Adele

Sie fühlte sich "verloren"

In ihren Songs klingt Adele, 27, stets wie eine starke Frau, die kein Liebeskummer der Welt umhauen kann und ihre Zeilen sprühen nur so vor Lebensweisheit. So ist Adele eben - im Einklang mit ihren Gefühlen und sie kann offen über die Höhen und Tiefen in ihrem Leben sprechen und singen.

In einem emotionalen Interview mit der britischen "Sun" erzählt die Jahrhundertstimme nun von ihrer eigenen Erfahrung mit dem Baby-Blues. Nachdem ihr Sohn Angelo im Oktober 2012 auf die Welt kam, fühlte sich die Britin nach eigenen Angaben "verloren".

Einstweilige Verfügung von Nick Carter

So sauer reagiert Aaron in diesem Video

Aaron Carter
Nächste Runde im Familienstreit: Nick Carter hat eine einstweilige Verfügung gegen seinen Bruder Aaron erwirkt. Jetzt reagiert der 31-Jährige mit einer indirekten Botschaft auf den juristischen Schritt seines Bruders.
©Gala

Stars mit Übergröße

Rundum schick

Schwarze Culottes, Stilettos mit Schnürung, taillierter, schwarzer Mantel, Sonnenbrille und Hut - Adele sieht aus wie ein echter Megastar.
Keine Angst vor auffälligen Muster: Melissa McCarthy zeigt, wie stylisch zum Beispiel ein weiter schwarz-weißer Jumpsuit auch bei molligen Frauen aussehen kann.
Beth Ditto glänzte nicht nur mit ihrem tollen Auftritt bei der GALA-Jubiläumsfeier zum 20. Geburtstag auf der MS Europa 2, sondern auch im goldenen Pailletten-Kleid von Marina Rinaldi.
Spaß muss sein: Beth Ditto setzt in ihrer Freizeit auf bequeme und verspielte Outfits. Zur schlichten Kleid-Jeansjacke-Kombination trägt sie eine auffällige Mustertasche und kreatives Augen-Make-up.

7

"Ich hatte gerade ein Kind bekommen und wusste nicht mehr, wer ich bin. Ich war verloren in meiner eigenen Wildnis, mit Milch in meinen Haaren und über meine Brüste tropfend und solche Sachen", erzählt sie. Sie habe sich Fragen wie "Wer bin ich?" gestellt und hätte sich verletztlich gefühlt: "Jede, der es nicht so geht... Sei bitte ruhig!"

Adele ist nicht die einzige Prominente, die ganz offen mit Wochenbettdepressionen umgeht. Jüngst begab sich Hayden Panettiere, 26, nach der Geburt ihrer Tochter Kaya sogar in Therapie, da die postpartalen Stimmungskrisen Überhand gewannen.

Adele kommt auf Tour

Im kommenden Jahr tritt Adele in drei deutschen Städten auf. Die Termine:

07. & 08. Mai 2016 Mercedes-Benz Arena, Berlin

10. & 11. Mai 2016 Barclaycard Arena, Hamburg

14. & 15. Mai 2016 LANXESS Arena, Köln

Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche