Endlich bestätigt: Adele hat ja gesagt!

Adele hat bei einem Konzert in Australien die Hochzeit mit ihrem Langzeitfreund Simon Konecki bestätigt. "Ich habe meine nächste Person gefunden", sagte sie auf der Bühne

Adele beim Konzert in Perth

Lange wurde spekuliert, jetzt hat sie es selbst offiziell bestätigt: Adele hat ja gesagt! Während eines Konzerts in Australien sagte die 28-Jährige am Sonntag (5. März) auf der Bühne, dass sie verheiratet ist. 

Adele hat Simon Konecki geheiratet

Den seltenen Einblick in ihr Privatleben gewährte die Sängerin, als sie auf der Bühne über ihren Hit "Someone Like You" sprach, zu dem sie nach einer schweren Trennung inspiriert wurde.

"Ich versuchte mich daran zu erinnern wie es war, wie es sich anfühlte zu Beginn dieser Beziehung die mich zu dem Album inspirierte - so schlimm eine Trennung sein kann, so bitter und schrecklich und schmutzig es sein kann - dieses Gefühl wenn Du Dich in jemanden verliebst ist das beste Gefühl auf der Welt, und ich bin süchtig nach diesem Gefühl." 

"Offensichtlich kann ich diese Gefühle nicht mehr heraufbeschwören, weil ich jetzt verheiratet bin. Ich habe meine nächste Person gefunden", erzählte sie ihren Fans. Wann sie und Simon Konecki sich da Ja-Wort gaben, ließ die Sängerin allerdings offen.  

Kaum Details aus ihrem Privatleben

Seit Monaten wurde gemunkelt, Adele und ihr Langzeitfreund Simon Konecki hätten sich heimlich das Ja-Wort gegeben. Die beiden zeigen sich selten gemeinsam in der Öffentlichkeit. Adele ist insgesamt sehr zurückhaltend mit Details aus ihrem Privatleben.

Fashion-Looks

Der Style von Adele

Strahlend schöne Pop-Ikone: Adele trug eine gewohnt klassische und zugleich sehr glamouröse Robe von Givenchy.
Deutlich eleganter in einem fließenden, roten Abendkleid mit Volants posiert Adele für die wartenden Fotografen.
adele
Schamanen-Look: Adele glänzt im dunklen Folklore-Outfit eher nicht mit modischer Rafinesse.

10

 Adele selbst befeuerte die Gerüchte mit ihrer Dankesrede bei den Grammys: "Mein Manager, mein Ehemann und mein Sohn - ihr seid der einzige Grund weshalb ich es mache", sagte die 28-Jährige auf der Bühne.

Adele bei den Grammys

Adele bei den Grammys

Zwei Liebeserklärungen und ein Schockmoment

Adele
Adele hat bei der Grammy-Verleihung 2017 gleich fünf Preise abgeräumt. Allein dies hätte schon für die Auszeichnung "Person des Abends" ausgereicht, doch die britische Sängerin setzte noch ein paar Ausrufezeichen in dieser triumphalen Nacht von Los Angeles. Sie machte zwei interessante Liebeserklärungen und sorgte mit einem Schockmoment für große Emotionen. Sehen Sie in unserem Video alles zu den Adele-Festspielen.


Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche