Adele: Wird sie die bestbezahlte Künstlerin?

Millionen Angebot: Eins der exklusivsten Hotels möchte die Sängerin unter Vertrag nehmen

Sie ist Oscarpreisträgerin, fünfzehnfache Grammy- und Golden Globe-Gewinnerin und somit eine der erfolgreichsten Sängerinnen: , 29. Jetzt hat sie ein überwältigendes Angebot von einem der luxuriösen Hotels am berühmten Las Vegas Strip bekommen. 

Der Million-Dollar-Deal

Nach Angaben des britischen Magazins ''The Sun'' möchte das Fünf-Sterne-Hotel ''Wynn'' in Las Vegas die 29-Jährige für zwölf Monate unter Vertrag nehmen. Für einen Auftritt soll die britische Sängerin umgerechnet 500.000 Euro bekommen - das wären ungefähr 26 Millionen Euro im Jahr. Damit wäre sie die bestbezahlte Künstlerin in Las Vegas. 

Las Vegas Hotels kämpfen um die größten Stars

, 49, gilt als Vegas-Legende - sie hat zwei eigene Shows im ''Ceasars Palace'', "A New Day" und "Celine". Unter anderem performte auch John, 70, Cher, 71, und , 47, vor dem großen Publikum des "Ceasars". , 35, hat ihre eigene Show im ''Planet Hollywood'' und nun möchte auch das ''Whynn'' mit Adele nachziehen. Ob die Britin das Angebot annehmen wird, ist bislang noch nicht bekannt.

Adele wäre im "Wynn" gut aufgehoben

Das ''Wynn Las Vegas'' zählt zu den besten Luxushotels auf dem Vegas Strip. Das Restaurant wurde mit dem ''Michelin-Stern'' ausgezeichnet, David Guetta, 49, ist hauseigener Pool DJ und das Casino ist so pompös wie kein anderes. 2005 war es das teuerste Hotel der Welt - ''The Cosmopiltan'' löste es fünf Jahre später ab. 

Fashion-Looks

Der Style von Adele

Strahlend schöne Pop-Ikone: Adele trug eine gewohnt klassische und zugleich sehr glamouröse Robe von Givenchy.
Deutlich eleganter in einem fließenden, roten Abendkleid mit Volants posiert Adele für die wartenden Fotografen.
adele
Schamanen-Look: Adele glänzt im dunklen Folklore-Outfit eher nicht mit modischer Rafinesse.

10


Unsere Video Empfehlung zu dem Thema: 

Adele bei den Grammys

Zwei Liebeserklärungen und ein Schockmoment

Adele
Adele hat bei der Grammy-Verleihung 2017 gleich fünf Preise abgeräumt. Allein dies hätte schon für die Auszeichnung "Person des Abends" ausgereicht, doch die britische Sängerin setzte noch ein paar Ausrufezeichen in dieser triumphalen Nacht von Los Angeles. Sie machte zwei interessante Liebeserklärungen und sorgte mit einem Schockmoment für große Emotionen. Sehen Sie in unserem Video alles zu den Adele-Festspielen.


Themen

Mehr zum Thema

Star-News der Woche