Adele: Diesen bekannten Musiker stellt sie ihren Freunden vor

Adele wieder verliebt? Nur wenige Monate nach der Trennung von Simon Konecki soll die Sängerin mit einem bekannten Musiker anbandeln - jetzt hat sie ihn ihren Freunden vorgestellt.

Gerade erst hat Adele, bürgerlich Adele Adkins, 31, die Scheidung eingereicht, da gibt es bereits die ersten Gerüchte um einen neuen Mann an ihrer Seite. Obwohl, die ersten sind es eigentlich nicht. Bereits vor einigen Monaten wurde Adele laut "The Sun" in New York mit einem Mann beim Knutschen gesehen. Doch diese Gerüchte verliefen offenbar im Sande. Nun wird erneut spekuliert, die Sängerin sei neu verliebt - und das in keinen Unbekannten.

Adele und Skepta verbindet eine besondere Beziehung

Im April dieses Jahres gaben Sprecher von Adele die Trennung von ihrem Ehemann, dem US-amerikanischen Unternehmer Simon Konecki, 45, bekannt. Die beiden waren seit Herbst 2011 ein Paar, seit 2016 verheiratet und haben einen gemeinsamen Sohn.

Adele

Wie geht es ihr nach der Trennung?

Adele
Sängerin Adele ist nicht nur beruflich erfolgsverwöhnt, wie die Bilder im Video zeigen scheint es ihr auch privat super zu gehen.
©Gala

Skepta

Jetzt, nur wenige Monate nach der offiziellen Trennung, soll Adele mit dem britischen Grime-Musiker und Musikproduzenten Skepta, 37, anbandeln. Die beiden kennen sich bereits seit Jahren und verbindet eine besondere Beziehung.

Adele war es, die Skepta unbewusst davon abhielt, seine Karriere an den Nagel zu hängen. "Sie hat mich wieder aufgetankt. Eines Tages habe ich nur gechillt und sie hat ein Bild mit der Aufschrift 'Tottenham Boy' getwittert, sie ist auch aus Tottenham [Anm. d. Red.: Ortsteil in Nordlondon]. Ich wollte an diesem Tag eigentlich mit der Musik aufhören, das war eines der krankesten Dinge überhaupt. Sie ist wie die Lady von Tottenham", erzählte Skepta gegenüber der "International Business Times".

Freunde glauben an ein "großartiges Paar"

Nun könnte aus Verbundenheit Liebe entstanden sein. Wie "The Sun" berichtet, sollen Adele und Skepta gerade seinen 37. Geburtstag zusammen beim Crystal-Maze-Live-Erlebnis [Anm. d. Red.: Teamspiel, basierend auf der gleichnamigen TV-Show der 90er Jahre] in London verbracht haben und sich öfter treffen. "Sie verbringen immer mehr Zeit miteinander. Einige ihrer Freunde hoffen und sagen voraus, dass sie eines Tages ein großartiges Paar werden könnten", sagt ein Insider gegenüber "The Sun".

Adele und Skepta sollen sich sehr ähnlich sein, indem sie ihr Liebesleben sehr privat halten und sich in erster Linie um ihre Kinder kümmern. 

Skepta lernt Adeles Freunde kennen

Adeles Freunde scheinen mit ihren Vermutungen garnicht so falsch zu liegen. Laut "The Sun", haben Adele und Skepta ihre Reise nach London nicht nur für Skeptas Geburtstagsfeierlichkeiten genutzt. Die Sängerin soll den Musiker zwei ihrer engsten Freunde vorgestellt haben: Laura Dockrill, 33, und James Corden, 41. Ein Insider verriet, es habe zwar niemand damit gerechnet, aber zwischen den beiden sei eine wilde Romanze entstanden. "Die Tatsache, dass Skepta Laura und James getroffen hat, ist ein gutes Zeichen. Jeder will nur das Beste für die Beiden."

Ob sie aber wirklich schon ein Paar sind oder erst eins werden, bleibt abzuwarten.

Verwendete Quellen: Daily Mail, The Sun, International Business Times 

Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche