VG-Wort Pixel

Adele Das Baby ist da


Adele soll einen gesunden Jungen zur Welt gebracht haben. Auch wenn sich die Sängerin mit mehr Informationen zum Baby bedeckt hält, hat der Kleine sie bereits zu neuen Liedern inspiriert

Sängerin Adele ist zum ersten Mal Mutter geworden. Wie unter anderem die britische "Daily Mail" berichtet, habe die 24-Jährige am vergangenen Freitag (19. Oktober) einen gesunden Jungen bekommen. Vater des Kindes ist ihr Freund Simon Konecki. Das frischgebackene Elternpaar soll hin und weg sein, hieß es aus dem Umfeld der beiden. "Adele und Simon sind verzückt über den Nachwuchs." Offiziell hat sich Adele jedoch noch nicht geäußert. "Kein Kommentar", verkündete ihr Sprecher noch am Wochenende.

Auch der Name des Kindes wurde noch nicht bekannt gegeben.

Simon Konecki hatte im August angedeutet, dass die Geburt kurz bevorstehe. "Das Baby kommt schon bald. Ich bin sehr aufgeregt. Adele geht es gut und wir können es kaum abwarten", freute sich der Londoner Geschäftsmann im Gespräch mit der britischen Zeitung "Daily Mail on Sunday".

Adele hatte die frohe Kunde ihrer Schwangerschaft am 30. Juni auf ihrer Internetseite verbreitet: "Ich bin hoch erfreut, dass Simon und ich unser erstes Kind erwarten. Ich wollte, dass ihr die Botschaft direkt von mir hört. Wir schweben natürlich im siebten Himmel." Damals soll sie gerade drei Monate schwanger gewesen ein.

Auch wenn sie sich kurz nach der Geburt sehr bedeckt hält, will Adele offenbar ihre Freude am Muttersein bald mit der Welt teilen. Wie "mirror.co.uk" berichtet, soll sie neben dem Song für den aktuellen James-Bond-Film bereits neue, fröhlichere Lieder für ein kommendes Album geschrieben haben.

Cover Media/iwe

gala.de


Mehr zum Thema


Gala entdecken