VG-Wort Pixel

Adam Perkins Social-Media-Star stirbt mit 24 Jahren

Adam Perkins (†24)
Adam Perkins (†24)
© instagram.com/adam___perkins
Die Netzwelt trauert um Adam Perkins. Der durch die Video-Plattform Vine bekannt gewordene US-Amerikaner ist tot. Sein Zwillingsbruder macht die dramatischen News öffentlich.

Einer breiten Öffentlichkeit wurde Adam Perkins (†24) 2015 durch sein Video "Welcome to Chili's" bekannt. In dem lustigen Clip, den er damals auf der Videoplattform Vine veröffentlichte, betrat er ein Badezimmer mit nichts weiter als ein Paar Boxershorts bekleidet und sagte: "Hi, welcome to Chili's". Das kurze Video wurde zu einem viralen Hit, viele seiner Follower stellten die lustige Szene nach, teilten und kommentierten. Letztlich konnte Adam damit 26,6 Millionen Klicks genieren. Am 11. April 2021 ist Adam nun verstorben. Er wurde gerade einmal 24 Jahre alt.

Adam Perkins Zwillingsbruder macht tragische News öffentlich

Mit einem Schwarz-Weiß-Foto, das die beiden Brüder zeigt, teilt Adams Zwillingsbruder Patrick die traurigen News mit der Öffentlichkeit. Dazu schreibt er die traurigen Worte: "Mein Bruder, Adam Perkins, ist am vergangenen Sonntag, dem 11.04.21, verstorben. Ich kann nicht einmal wirklich in Worte fassen, was dieser Verlust für mich bedeutet." Patrick geht in seinem Text zudem auf die besondere Beziehung ein, die er und Adam hatten, und welche Bedeutung sein Tod für ihn hat. "Ein Zwilling zu sein ist ein sehr zentraler Teil meiner Identität. Es ist alles, was ich kenne. Und ich ringe um Worte, um zu erklären, wie es für mich sein wird, in dieser Welt ohne ihn zu leben. Meinen besten Freund."  

An dieser Stelle hat unsere Redaktion Inhalte aus Instagram integriert.
Aufgrund Ihrer Datenschutz-Einstellungen wurden diese Inhalte nicht geladen, um Ihre Privatsphäre zu schützen.
DATENSCHUTZ-EINSTELLUNGEN
Hier können Sie die Einstellungen für die Anbieter ändern, deren Inhalte sie anzeigen möchten. Diese Anbieter setzen möglicherweise Cookies und sammeln Informationen zu Ihrem Browser und weiteren, vom jeweiligen Anbieter bestimmten Kriterien. Weitere Informationen finden Sie in den Datenschutzhinweisen.

Seinen traurigen Text beendet Patrick mit den Worten: "Ich liebe dich, mein bester Freund Adam. 1997 - für immer".

Todesursache ungeklärt

Woran Adam Perkins verstorben ist, teilt sein Bruder nicht mit. Ob er vielleicht unter Depressionen gelitten hat oder krank war, ist unbekannt. 

Fans nehmen Abschied

Die vielen Fans des US-Amerikaners reagieren indessen geschockt über den plötzlichen und viel zu frühen Tod ihres Idols. In zahlreichen Kommentaren unter Adams letzten Postings nehmen sie Abschied. "Ruhe in Frieden dem Mann, der uns dieses absolut legendäre Vine gebracht hat. Dein Vermächtnis wird für immer in unseren Herzen weiterleben", schreibt etwa einer. Ein anderer fügt hinzu: "Ruhe in Frieden, Legende. Adam Perkins, der uns immer im Chili's willkommen hieß. Du wirst zutiefst vermisst werden." Viele kondolieren, indem sie Herzen und Kerzen posten.

Verwendete Quelle: instagram.com

abl Gala

Mehr zum Thema


Gala entdecken