VG-Wort Pixel

Adam Brody Prominenter Kuppler


Adam Brody ist also der wahre Grund für die Beziehung von Brad Pitt und Angelina Jolie – während der Dreharbeiten zu "Mr. und Mrs. Smith" verkuppelte er die beiden. Nun verriet der Schauspieler, welchen Anteil er am ihrem Liebesglück hatte

Er wurde mit der Serie "O.C. California" berühmt und hat schon an der Seite von Stars wie Amanda Seyfried oder James Franco mitgespielt. Doch seine beste Arbeit hat hinter den Kulissen stattgefunden: Wie Adam Brody im Interview mit "huffingtonpost.com" erzählte, habe er nämlich Angelina Jolie und Brad Pitt miteinander verkuppelt.

Kennengelernt hatte er die beiden Schauspieler während der Dreharbeiten zu "Mr. & Mrs. Smith". Damals war Brad noch mit Jennifer Aniston liiert - ein Fehler wie Adam Brody fand. "Ich sagte zu Brad: Du willst diese Jen-Sache doch gar nicht.' Und er hat meinen Rat berücksichtigt. Ich freue mich für ihn", scherzt er.

Tatsächlich haben sich Brad und Angelina am Set ineinander verliebt - die Beziehung zu Jennifer Aniston ging in die Brüche. Mittlerweile gehören die beiden zu Hollywoods glamourösestem Paar.

Adam Brody ist ebenfalls mit Liebe am Set vertraut: Er war zwei Jahre mit Serien-Kollegin Rachel Bilson liiert. Sein aktueller Film, die Indie-Romanze "Damsels in Distress", läuft am Freitag (6. April) in den USA an. Ein deutscher Titel ist bislang nicht bekannt.

mth

gala.de


Mehr zum Thema


Gala entdecken