Urlaube, Personaltraining und Co.: Stars werden vor den Oscars reich beschenkt

Am kommenden Sonntag werden die 91. Academy Awards vergeben. Auch wenn jeweils nur ein Star am Ende des Abends die goldene Trophäe in der Hand halten wird, gehen die anderen Nominierten nicht leer aus. GALA verrät, was in den besagten Giftbags der Oscars 2019 steckt

Emma Stone gewinnt den Oscar 2017 als beste Hauptdarstellerin

Am 24. Februar versammelt sich alles, was in Hollywood Rang und Namen hat, im Dolby Theater in Los Angeles. Die Nacht der 91. Academy Award Verleihung verlässt niemand mit leeren Händen. Die Goodie-Bags der Oscars sind nämlich randvoll gepackt. Verantwortliche geben den gesamten Wert der kleineren und größeren Aufmerksamkeiten nicht preis, verraten jedoch, dass es sich im sechsstelligen Bereich abspielen würde.

Bei den Academy Awards 2019 geht keiner leer aus

Was die Geschenktüte 2019 von den vorherigen unterscheidet, sind die zahlreichen Cannabis-Produkte. In Kalifornien ist der Konsum von Marihuana legal und so machen viele Superstars kein Geheimnis daraus, dass sie sich gelegentlich mit dem Rauschmittel entspannen. Die Promis dürfen jeweils mit zwei Freunden im angesagten MOTA-Club in Los Angeles erscheinen. Insider wissen: Wenn die Stars gerne mal zum Joint greifen, dann haben sie das Weed definitiv in diesem Laden gekauft. Aber auch für Celebs, die den Graskonsum ablehnen, gibt es genügend weitere Überraschungen. GALA kennt die Details.

"Das Sommerhaus der Stars"

Wie schockiert die Promis von Michael Wendler sind

Jana Ina Zarrella
Jana Ina Zarrella ist Mutter von zwei Kindern und zeigt sich im Video überrascht, dass sich Michael Wendler und seine Laura so sexualisiert präsentieren.
©Gala

Die Oscar-Giftbags 

  • Die Promis werden zu einem luxuriösem Abenteuer auf einem kleinen Schiff eingeladen. Sie dürfen zwischen vier Optionen wählen: Island, Galapagos Inseln, Amazonas oder Costa Rica. Der Wert dieser Reise liegt zwischen 15.000 und 20.000 USD pro Person
  • Die Tasche enthält außerdem private Therapiesitzungen mit einem Phobie-Experten. Diesen Gutschein werden die Stars wohl dankend entgegennehmen, denn sie werden von einigen kuriosen Phobien geplagt. Rihanna hat zum Beispiel panische Angst vor Fischen, während Nicole Kidman sich für Schmetterlingen fürchten soll 

Rihanna, Madonna + Co.

Die verrücktesten Phobien der Stars

Welche Sängerin hat eine Fisch-Phobie?   Der berühmte R&B-Star hat panische Angst vor Fischen. Ganz egal wie schön oder bunt sie sind. Diese Sängerin könnte demnach niemals auf Tauchgang in der Karibik gehen. 
Rihanna hat eine Fisch-Phobie   Es ist tatsächlich Sängerin Rihanna. Obwohl sie auf der Insel Barbados aufgewachsen ist, hat die Sängerin Angst vor Fischen. 
Welcher Hollywood-Star fürchtet sich wohl vor Clowns?   Eigentlich sollen Clowns ja gute Laune verbreiten und die Zuschauer zum Lachen bringen, doch häufig ist das Gegenteil der Fall. Die sogenannte Coulrophobie, Angst vor Clowns, ist gar nicht so selten. Und auch ein bekannter Schauspieler hat mit dieser Angst zu kämpfen ...
Johnny Depp fürchtet sich vor Clowns  Der Schauspieler findet die bunten Spaßvögel überhaupt nicht komisch und hat panische Angst vor den geschminkten Gesichtern. 

27

  • Damit die Promis in Form bleiben, gibt es ein Personal Training mit Los Angeles angesagten Fitnesscoach Alexis Seletzky. Die Oscar-Geschenktüte enthält einen Gutschein für zehn Trainingseinheiten mit dem Experten
  • Stars dürfen sich außerdem über eine limitierte T-Shirt-Edition von AP4GooD. Das Tolle: Die Modemarke unterstützt mit ihren T-Shirts die Kinderhilfe „Downsyndrom Berlin“
  • Das Avaton Luxury Villas Rosort lädt die Oscar-Nominierten zu einem einwöchigen Aufenthalt in Griechenland ein. Das 5-Sterne-Hotel liegt direkt am Strand. Die Presidential Suites ist 120 Quadratmeter groß und verfügt über einen eigenen Außenpool, wo sich die Stars entspannen können. Wenn ihnen das nicht zusagt, können sie aber auch für eine Woche ins Golden Door, einem Luxus-Spa in Kalifornien, fahren und hier die Füße hochlegen

Forever Young

Stars, die nicht altern

Im Mai 2009 spaziert Naomi Watts fröhlich durch die Straßen von New York. Ihre Lippen betont sie mit einem zarten Rosa, die mittellangen Haare fallen ihr locker über die Schultern. Den Ruf einer natürlichen Schönheit trägt die Schauspielerin schon damals zurecht.
Rund zehn Jahre später, im Juli 2019, erwischen Paparazzi Naomi erneut in New York und das strahlender als je zuvor! Die 50-Jährige scheint nicht gealtert zu sein und präsentiert sich in einem weißen Sommerkleid mit süßem Blumenmuster sowie dazu passenden Pumps und Handtasche. Ihre Haare trägt die Mutter zweier Kinder zu einem fransigen Bob und wirkt fast schon jugendlich.
Für den Film "Luce" ist Naomi Watts im Juli 2019 auf Promo-Tour und zeigt sich von ihrer besten Seite. Zwischen den Bildern liegen zwar rund zehn Jahre, einen Unterschied sieht man jedoch kaum.
Anfang 2010 ist Mila Kunis längst schon ein Star. Mit ihren großen braunen Augen, ihrer feinen Nase und ihren markanten Gesichtszügen begeistert sie spätestens seit "Die wilden Siebziger" alle.

174

  • Damit die Prominenz auch im nächsten Jahr noch jung und frisch aussieht, befindet sich auch eine CBD-infundierte Anti-Aging-Behandlung in der Gift-Box
  • Für die Neu-Mamas bietet der Veranstalter eine lautlose Brustpumpe in einem dezenten Design. Über dieses Geschenk werden sich bestimmt einige Promi-Ladies freuen, zumal Stillen in Hollywood ein großes Thema ist 

Stillende Stars

Promi-Babys an Mamas Brust

Für Moderatorin Nina Bott ist das Stillen nicht nur wunderschön und praktisch, sie freut sich auch, dass es ihrem Söhnchen Lio auch so richtig gut schmeckt. Und anlässlich des gerade laufenden "Breastfeeding Aware Month"s betont sie nochmal, dass keine Mutter verurteilt werden sollte, wenn sie selbst nicht stillen kann. Die Gründe dafür können schließlich ganz verschieden sein.
Multitasking à la Moghaddam: Moderatorin Nina lässt sich beim Friseur den Ansatz nachfärben, während sie ihren süßen Spross, der nicht einmal vier Wochen alt ist, stillt.
Vogue Williams teilt ein Foto ihres ersten Still-Abenteuers in der Öffentlichkeit. "Ich erinnere mich, dass es mir peinlich war, ich schwitzte und versuchte verzweifelt meine neuen, riesigen Nippel zu verstecken", postet sie. Nun würde sie ihr Kind überall füttern, ohne auch nur drüber nachzudenken, so das TV-Sternchen. 
Nina Bott genießt die Zeit mit Baby Lio: "Mittagszeit", postet die Schauspielerin zu dem innigen Still-Foto.

56

Was machen die Stars mit den Oscar-Giftbags?

Aber mal im Ernst: Was passiert mit diesen und den zahlreichen weiteren Geschenken wirklich? Die Promis werden förmlich mit Geschenken überschüttet und wissen gar nicht mehr, was sie mit den vielen Reisen und Gutscheinen anfangen sollen. Daher werden die schönen Gaben meistens an Assistenten oder Familienmitglieder weitergereicht.

Forbes-Liste

Das sind die zehn reichsten US-Stars

Regisseur George Lucas ist laut "Forbes" der reichste US-Promi 2018


Worüber sich die Schauspieler tatsächlich freuen können, ist eine satte Gehaltserhöhung nach dem Sieg. Die durchschnittliche Gehaltserhöhung für männliche Darsteller, die den Award in der Kategorie „bester Schauspieler“ gewonnen haben, beträgt 3,9 Millionen USD. Dahingegen bekommen Frauen nur ein kleines Plus von 500.000 USD. Die Schauspielerinnen könnten sicherlich auf einige Geschenke verzichten, wenn sie stattdessen Gleichberechtigung erfahren würden.

Oscars

Die Oscar-Debüts der Stars

2018  Jordan Peele gewinnt mit seinem Regiedebüt "Get Out" in der Kategorie "Bestes Originaldrehbuch" die begehrte Oscar-Trophäe. Sein Film hat ein Einspielergebnis von mehr als 100 Millionen US-Dollar erreicht. Damit ist Peele der erste afroamerikanische Regisseur und Drehbuchautor, der bei den Academy Awards einen Goldjungen mit nach Hause nehmen kann. 
In ihrer Rolle in "Hidden Figures" beeindruckte Janelle Monae Kritiker und Fans. Ihre Kleiderwahl bei den Oscars fällt nicht ganz so überzeugend aus.  Die Robe von Elie Saab nimmt Anleihen im Zeitalter Marie Antoinettes, kombiniert das ganze mit Transparenz, Applikationen und Glitzerfransen. Klarer Fall von weniger ist mehr. 
Alicia Vikander ist sichtlich gerührt: Für ihre Rolle in "The Danish Girl" wird sie als beste Nebendarstellerin ausgezeichnet.
Annemarie Carpendale bei den Oscars 2016

22

Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche