VG-Wort Pixel

Aaron Carter + Hilary Duff Er will sie zurück


Nach der Trennung von Hilary Duff und Mike Comrie sieht Aaron Carter nun seine Chance gekommen, seine Exfreundin zurückzuerobern

Sie sind zwar schon seit elf Jahren kein Paar mehr, aber Aaron Carter ist scheinbar immer noch nicht über die Trennung von Hilary Duff hinweg. Er will sie sogar zurückgewinnen. Nach Duffs Trennung von Ehemann Mike Comrie vor zwei Monaten sieht der Sänger nun seine Chance gekommen.

Bei Twitter schrieb der 26-Jährige: "Ich werde den Rest meines Lebens versuchen, mich zu bessern, um sie zurückzugewinnen. Mich interessiert nicht, was ihr davon haltet."

Vorher retweetete er ein Foto von Hilary Duff, das nur das Gesicht der Schauspielerin mit der Bildunterschrift "makellos" zeigte.

In einer weiteren Twitter-Nachricht, die Aaron Carter an niemand speziellen richtete, schrieb er: "Sei nicht dieser dumme Typ, der die Liebe seines Lebens für immer verliert ... So wie ich ..."

Hilary Duff hat sich bisher nicht zu Aaron Carters Avancen geäußert. Die beiden, damals noch Teenager, waren von 2001 bis 2003 ein Paar. Sie trennten sich, nachdem Gerüchte um eine Affäre des Sängers mit Lindsay Lohan aufkamen.

Die Schauspielerin scheint trotz ihrer frischen Trennung von Mike Comrie momentan sehr glücklich zu sein. Sie verbringt immer noch viel Zeit mit ihrem Noch-Ehemann und dem gemeinsamen Sohn Luca, 23 Monate.

iwe Gala


Mehr zum Thema


Gala entdecken