VG-Wort Pixel

Raten Sie mit! Welcher Sänger verbirgt sich auf diesem Kinderfoto?


Ein kleiner Tipp, der sicherlich auf die Sprünge hilft: Der gesuchte Musiker sitzt gerade in der aktuellen Staffel von "The Voice Kids" auf einem der Coach-Stühle.

Mit raspelkurzen Haaren steht der kleine Knirps vor einem geschmückten Tannenbaum und spielt Flöte. Sein Blick verrät, dass der Junge in dem Moment eher weniger Begeisterung verspürt, vor den begeisterten Großeltern ein Flötenkonzert zu geben. Heute sieht das hingegen ganz aus: Auf den deutschen Bühnen sorgt er bei Tausenden von Zuschauern für Jubelstürme – wenn auch nicht mit einer Flöte, sondern mit seiner Stimme. Der Junge auf dem Foto ist Wincent Weiss, 28.

Wincent Weiss: Als Kind zurückhaltend und schüchtern

Auch das zweite Bild, auf dem sich Wincent auf dem Klavier oder Keyboard versucht, zeigt einen Jugendlichen, der sich erst noch zu dem Superstar entwickeln musste, der er heute ist. "Ich war eigentlich immer ein sehr zurückhaltendes und schüchternes Kind. Ich hab' erst mit 17 das erste Mal Gitarre gespielt und angefangen zu singen und darf jetzt auf dem 'Voice Kids'-Stuhl sitzen – das ist schon ein bisschen verrückt", sagt Wincent in der kommenden Sendung "The Voice Kids".

Wincent Weiss ging seine ersten musikalischen Schritte im Jahr 2013 als Kandidat in der zehnten Staffel von "Deutschland sucht den Superstar". Obwohl er es gerade einmal unter die letzten 29 Besten schaffte, legte er anschließend eine Karriere hin, die einzigartig ist. Mit der Coverversion von Elif Demirezers "Unter meiner Haut" gelang ihm der Durchbruch, danach landete er mit Songs wie "Musik sein", "Feuerwerk", "An Wunder" und "Kaum erwarten" über Jahre hinweg einen Hit nach dem anderen.

Heute gefeierter Sänger und "The Voice Kids"-Coach

2019 stellte Wincent sein musikalisches Talent dann in der sechsten Staffel von "Sing meinen Song – Das Tauschkonzert" unter Beweis, wo er auch Kollege Alvaro Soler, 30, kennenlernte. Beide sitzen in diesem Jahr ganz neu auf den Coach-Stühlen von "The Voice Kids".

Wincent Weiss bei "The Voice Kids"
Wincent Weiss bei "The Voice Kids"
© SAT.1/Claudius Pflug

Eine Aufgabe, die Wincent natürlich sehr ernst nimmt: "Bei 'The Voice Kids' geht es um das Gesamtpaket, wenn man auf der Bühne steht. Als Coach ist es meine Aufgabe, die Kids locker zu machen, ihnen die Aufregung, die Angst vor der Bühne zu nehmen und den Spaß mit ihnen weiter zu entwickeln."

Auch eigene Kinder hätte Wincent Weiss irgendwann mal gerne – und zwar reichlich, wie er im GALA-Interview erzählte: "Ich habe selbst eine Schwester und genieße das sehr. Deshalb wünsche ich mir auf jeden Fall mehrere Kinder, damit die ebenfalls in den Genuss der Geschwisterliebe kommen."

Die nächste Folge "The Voice Kids" läuft am Samstag, den 6.3. auf Sat.1.

Verwendete Quellen: Sat.1

jno Gala


Mehr zum Thema


Gala entdecken