VG-Wort Pixel

"Teen Mom" Jenelle Evans Mit 25 Jahren zum sechsten Mal schwanger?!

Jenelle Evans
Jenelle Evans
© Getty Images
Janelle Evans wurde als junge Mutter durch die US-Reality-Serien "16 & Pregnant" und "Teen Mom" berühmt. Fünf Mal war die 25-Jährige schon schwanger. Steht jetzt das sechste Mal an?

Es gleicht schon fast an Akkordarbeit: Fünf Mal erwartet Janelle Evans, 25, in neun Jahren ein Baby. Kommt nun eine sechste Schwangerschaft dazu? Der Star der MTV-Sendungen "16 And Pregnant" und "Teen Mom" klärt nun ihre Fans auf.

Jenelle Evans: Berühmte Mama

TV-Zuschauern in den USA ist Janelle Evans bestens bekannt: Vom Party-Girl, das schon früh Mutter wurde, entwickelte sie sich zu einer reifen und fürsorglichen Mutter. Ist schon wieder Nachwuchs geplant? Fans verstanden ein Instagram-Foto von David Eason, dem aktuellen Mann an der Seite der "Teen Mom" als Bekanntgabe einer Schwangerschaft. Dies zierte die Bildunterschrift "V.I.". Viele Fans dachten, dass dies für die sechste Schwangerschaft von Jenelle stehen würde. Doch diesen Gerüchten tritt sie entgegen. Laut US-Medienberichten hat das TV-Sternchen in einem Facebook-Live-Video das Ergebnis eines Schwangerschaftstests verkündet. Resultat: nicht schwanger! Also bekommen ihre drei Kiddies Jace, 8, Kaiser, 3, sowie Ensley Jolie, sechs Monate, kein neues Geschwisterchen.

Turbulentes Leben

Neben ihren drei Kindern war Evans zwei weitere Male schwanger: Ein Kind verlor sie, eins trieb sie ab. Jedes der Kinder hat einen anderen Vater. Aktuell ist sie mit David Eason zusammen. Die beiden sind sogar verlobt. Es ist auch nicht ihre erste Verlobung: So war sie bereits einmal verheiratet und zwei weitere Male nahm sie Heiratsanträge an. Hinzu kommen noch zwei Beziehungen. Und das alles zwischen 2008 und heute, 2017. Bis 2012 kam sie drei Mal mit dem Gesetz in Kontakt: mal wegen Drogenbesitz mit einem Ex-Freund, mal wegen Körperverletzung und ein letztes Mal wegen Bedrohung. Doch seit mehreren Jahren konzentriert sie sich voll auf die Erziehung.

"Teen Mom 2" - ein Erfolgskonzept

Die MTV-Show basiert auf vier Müttern aus "16 And Pregnant". "Teen Mom 2" hingegen zeigt die Mütter nach der Geburt und wie sie mit den neuen Aufgaben umgehen. Seit 2011 gibt es acht Staffeln mit insgesamt 111 Folgen. Jenelle ist bis heute Teil davon. Dies brachte ihr einigen Ruhm ein: Bei Instagram hat sie mehr als 2,6 Millionen Follower, tritt in Talkshows auf und ist eine echte Fernsehpersönlichkeit geworden. Doch Kinder will sie nun erst einmal keine mehr. Sie trage eine Spirale, wie sie verriet. Viel lieber möchte sie sich nun auf ihre Beziehung mit ihrem Verlobten David konzentrieren. 

Unsere Videoempfehlung zum Thema Baby:

Alena Gerber
Sebastian Berning

Mehr zum Thema


Gala entdecken