"Tatort"-Star Dominique Horwitz: Tochter Miriam heißt jetzt Heinrich

Die Tochter von "Tatort"-Star Dominique Horwitz heißt künftig nicht mehr Miriam, sondern Heinrich Horwitz.

Dominique Horwitz mit Tochter Miriam Horwitz, die nun Heinrich Horwitz heißt

Miriam Horwitz, 34, Kind von "Tatort"-Star Dominique Horwitz, 62, hat ein neues Leben begonnen und dafür den alten Namen abgelegt. Der ehemalige Kinderstar, der in der Serie "Bruder Esel" an der Seite von Dieter Pfaff (†) gefeiert wurde und sogar den Grimme-Preis erhielt, heißt künftig Heinrich Horwitz. 

"Tatort"-Star Dominique Horwitz: Von Miriam zu Heinrich

Im Fernsehen entsprach Miriam dem Klischeebild eines typischen Mädchens. Sie hatte lange Haare und diese stets in Zöpfen geflochten. Doch heutzutage möchte sich Heinrich Horwitz nicht auf ein Geschlecht festlegen und lehnt diese Mädchen-Jungen-Unterscheidungen ab.

Riccardo Simonetti

Über HIV und Homophobie

Riccardo Simonetti im Kampf gegen Aids. 
Im Rahmen der Bill & Melinda Gates Foundation ist Influencer Riccardo Simonetti nach Südafrika geflogen, um über das Virus HIV zu informieren. Im GALA-Interview berichtet er, wie sehr ihn diese Reise berührt hat.
©Gala

"Ich bin divers"

Dazu erklärt Horwitz gegenüber "Bild" weiter: "Ich bin nicht transgender. Ich bin divers. Das bedeutet, dass ich mich weder als Mann oder Frau bezeichne, ich verweigere einfach die Unterteilung." Weiter führt es aus: "Ich bin Schwester, Bruder, Freundin oder Freund. Da gibt es keinen Unterschied." Sie ist einfach ein Mensch. Punkt. 

Weder Mann noch Frau

Für Asia Kate Dillon ist Bademode ein Albtraum

Asia Kate Dillon.

Alter Name abgelegt

Wenn man Heinrich Horwitz heute mit Miriam entspricht, reagiere es gar nicht. Bereits vor fünf Jahren hat der ehemalige Kinderstar den alten Namen abgelegt und sich Heinrich genannt. 2018 wurde der neue Vorname dann zusätzlich in den Pass mit aufgenommen. 

Tatort

Alle aktuellen Ermittlerteams im Überblick

Tatort Dresden
Heike Makatsch im "Tatort: Fünf Minuten Himmel"
Almila Bagriacik und Axel Milberg sind als Kieler Ermittlerduo Mila Sahin und Klaus Borowski bei den Tatort-Fans sehr beliebt.  "Borowski und das Glück der Anderen" erreichte bei der Erstausstrahlung im März 2019 fast 8 Mio. Zuschauer.
Sie lösen "Hauptkommissar Steier" in Frankfurt ab: Margarita Broich alias "Hauptkommissarin Anna Janneke" und Wolfram Koch alias "Hauptkommissar Paul Brix" ermitteln am 17. Mai 2015 zum ersten Mal in der ARD. Es gibt viel zu tun für die neuen Frankfurter Kommissare.

21

So reagierte Vater Dominique Horwitz

Und wie reagierte Schauspieler-Vater Dominique Horwitz auf diese Verwandlung? "Wir haben ein Gespräch geführt, und er war einverstanden", sagte Heinrich gegenüber "Bild" und führte aus: "Er fände zwar den alten Namen schön, steht aber voll hinter mir. In seinem Umfeld stellt er mich mit meinem neuen Namen vor oder nennt mich mit Spitznamen Heini." Wie schön, dass Heinrich Horwitz einfach es selbst sein kann - fernab von einem festgelegten Geschlecht. 

Verwendete Quellen: Bild.de

Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche