VG-Wort Pixel

"Sturm der Liebe" Kranke Christin Balogh meldet sich bei ihren Fans

Christin Balogh ist "Tina Kessler"  Die warmherzige Tina Kessler ist Bei-Köchin im "Fürstenhof" und für ihre Freundinnen eine loyale Seelentrösterin. Davon abgesehen fällt Tina vor allem durch ihr unglückliches Händchen für Männern auf. Höhepunkt: Das Liebesdreieck mit ihrem Ehemann Oscar Reiter und dem Vater ihres ungeborenen Kindes, David Hofer. Am Ende gibt es mit keinem der Männer ein Happyend; Tina muss ihren Sohn Tom alleine großziehen. Das würde "Fürstenhof"-Fitnesstrainer Nils Heinemann nur allzu gerne ändern...    Christin Balogh gehört seit Mai 2013 zum Ensemble von "Sturm der Liebe". Zuvor wurde sie an der Schauspielschule Regensburg unterrichtet und war neben Theaterstücken unter anderem in "Der Bergdoktor" zu sehen.    Fun Fact: Ihre Ausbildung schloss Balogh mit der Traumnote 1,0 ab!
Christin Balogh
© ARD/Christof Arnold
Das Team von "Sturm der Liebe" muss derzeit ohne Christin Balogh alias "Tina Kessler" auskommen: Die Schauspielerin ist krank und muss sich erholen. Auf Instagram gibt es jetzt ein neues Lebenszeichen von ihr 

Dieses Foto dürfte viele Fans der ARD-Telenovela "Sturm der Liebe" (montags bis freitags, 15.10 Uhr) freuen: Die erkrankte Christin Balogh, 32, zeigt sich nach mehreren Tagen Funkstille mit strahlendem Lächeln auf Instagram. Für ihr gute Laune hat die Schauspielerin einen guten Grund.

Erkrankter Christin Balogh geht es besser

20.000 Follower hat Balogh bei Instagram erreicht - und das muss trotz des krankheitsbedingten Ausfalls gefeiert werden. "20.000. Ich bin geplättet. Vielen lieben 1000 Dank. Auch für die vielen Nachrichten auf allen Wegen. Es macht mich wirklich sprachlos", zeigt sich von der Unterstützung ihrer Fans überwältigt. Auf dem dazugehörigen Foto ist sie, bekleidet mit einer roten Mütze und einem Schal, an einem malerischen See zu sehen. Wie eine ARD-Sprecherin gegenüber Gala bestätigte, befindet sich die gebürtige Madgeburgerin auf dem Weg der Besserung. Das sieht man ihr auf dem aktuellen Foto an! Seit nun mehr drei Wochen ist "Tina Kessler" ausgeknockt. Das letzte Lebenszeichen hatte es auf Instagram am 6. März gegeben. 

Fans von "Sturm der Liebe" wünschen gute Besserung

Damit es ihrem TV-Liebling bald besser geht, spenden Fans unter dem Eintrag Trost. "Ich muss dir danken. Du bist so ein toller Mensch und ich hoffe, dass es dir wieder ein bisschen besser geht. Werde schnell gesund!" und ""Wie schön dich wieder lachen zu sehen. Wünsche dir weiterhin gute Besserung und erhole dich noch gut" lauten zwei der warmherzigen Kommentare. Eine dritter Follower lobt: "Wie schön, Dich wieder lächeln zu sehen. Wasser bis zum Horizont und eine rote Mütze helfen ganz sicher dabei. Besser Dich weiterhin und lass Dich pflegen und hegen. Alles Liebe und Gute." Laut ARD wird sie bald ans Set von "Sturm der Liebe" zurückkehren. 

jre Gala

Mehr zum Thema

Gala entdecken