"Simpsons"-Erfinder Sam Simon: Er verschenkt sein Vermögen

Sam Simon ist unheilbar an Darmkrebs erkrankt. Jetzt will der Miterfinder von "Die Simpsons" seine Millionen für gute Zwecke einsetzen

Sam Simon

Diagnose Darmkrebs. Der "Die Simpsons"-Miterfinder Sam Simon wird diese Krankheit nicht überleben.
Die wenige Zeit, die ihm noch bleibt, nutzt der 59-Jährige jetzt für sein Herzensprojekt: Selbstlos setzt er sein gesamtes Millionen-Vermögen für wohltätige Zwecke ein.

Charity

Helfende Hände aus Hollywood

Was für ein Tag im Disneyland! Die "Avengers" Paul Rudd, Scarlett Johansson, Robert Downey Jr., Brie Larson, Chris Hemsworth und Jeremy Renner feiern zusammen mit Disney-Chef Bob Iger die gemeinnützige Initiave "Avengers Universe Unites".
Großfirmen wie Lego, Amazon und Co. haben Geld und Spielzeug im Wert von über 5 Millionen Dollar gespendet, das kritisch kranken Kindern auf der ganzen Welt zugute kommt. Brie Larson erfreut damit schon mal die jungen Besucher.
Das Tollste für die Kids ist aber sicherlich, ihren Superhelden Captain Marvel , Thor und Co. auch mal die Hand schütteln zu können.
Amanda Seyfrieds flauschiges Accessoire für das Charity-Event von Best Friends Animal Society könnte passender nicht sein: Die Schauspielerin sowie viele andere Promis spenden an dem Abend für den US-amerikanischen Tierschutzverein, der sich gegen das Töten von Katzen und Hunden in US-amerikanischen Tierheimen einsetzt. 

245

Besonders der Tierschutz liegt Sam Simon am Herzen. Der Todkranke kaufte zum Beispiel mit der Organisation PETA eine Chinchilla-Pelzfarm, um die Tiere zu befreien.
In einem TV-Interview mit Maria Shriver berührt der großzügige Spender mit der Aussage, dass er "niemals glücklicher" gewesen sei und besonders den Tieren helfen will, "weil die nicht für sich selbst sprechen können und somit hilflos sind.".

Simon erfand unter anderem "Homer Simpsons" Chef "Mr. Burns" und verdient mit seinen Figuren jährlich Millionen. Er stieg nach der vierten Staffel, nach einem unüberbrückbaren Streit mit Mat Groening aus, taucht aber weiterhin im Abspann auf. Da er selbst keine Kinder hat, möchte Sam Simon mit dem vielen Geld so viel Gutes tun, wie ihm die Zeit noch lässt. EIne Tat, die zutiefst berührt.

Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche