'Prada'-Model Frisuren-Tipps von Guido Palau

'Prada'-Model
© CoverMedia
Fashion-Friseur Guido Palau verriet Insider-Tipps für die neuesten Haar-Trends und ein perfektes Styling.

Die Modebranche hat die Nase vorn, auch wenn es um die heißesten Frisurentrends geht - ein Insider verrät, was in der Luft liegt.

Guido Palau hat sich mit unvergessenen Looks für große Modenschauen einen Namen als Top-Friseur gemacht. Mit seinen Frisuren für Labels wie 'Prada', 'Versace' und 'Lanvin' hat er weltweit neue Trends kreiert. Für die Saison Herbst/Winter 12/13 schuf er mit 'Prada' den vielkopierten Dip-Dye-Look. Für 'Valentino' hatte er sich bereits die himmlischen Heiligenschein-Flechtfrisuren ausgedacht, die die Schauen für Frühjahr/Sommer 2012 dominierten. Palau sagt, wo es mit unseren Haaren langgeht!

"Insgesamt werden die Frisuren natürlicher, minimalistischer und gehen mehr in Richtung der 90er", erklärte Palau im 'Vogue'-Interview. "Wenn die Mode raffinierter und detailreicher wird, sollten Haare im Vergleich cool und unkompliziert aussehen. Da ist weniger oft mehr."

Dabei gibt der erfahrene Fachmann zu, dass der natürliche und mühelos wirkende Look schwieriger hinzubekommen sei, als man ihm ansiehe: "Der 'natürliche' Look, über den alle sprechen, verlangt ziemlichen Aufwand, damit man diese Struktur einer zwei Tage alten Föhnfrisur hinbekommt. 'Redken Pwder Refresh 01' und 'Powder Grip 03' eignen sich perfekt, um den Haaren Griff und Power zu geben. Außerdem machen sie das schöne matte Finish, nach dem ich gesucht hatte."

Was ist die wichtigste Lektion, die Palau in seiner Karriere gelernt hat?

"Erfinde dich immer wieder neu", betonte er. "Vergangenes aus den 60ern oder 90ern noch einmal anzusehen ist nie überholt, das wirkt heute noch modern."

Was ist sein Tipp für die kommende Saison?

"Ich mag einen femininen Seitenscheitel, der die Haare ins Gesicht fallen lässt", schwärmte Guido Palau: "Das wirkt frischer und weiblicher als ein strenger Mittelscheitel und lässt sich leicht nachmachen."

CoverMedia

Mehr zum Thema


Gala entdecken