Angelina Jolie: TV-Starlet Caprice: "So schrecklich war mein Abend mit Angelina"

Wie ist es eigentlich, mit Angelina Jolie zu dinieren? "Schrecklich", sagt US-Model und TV-Sternchen Caprice

Einmal mit Angelina Jolie, 43, zu dinieren – für viele ein Traum. Für TV-Sternchen und Model Caprice wurde genau dieser Realität, entwickelte sich aber ziemlich schnell zum Albtraum. Für das britische Promi-Magazin "New!" hat die 47-Jährige ihre Geschichte jetzt aufgeschrieben. 

TV-Starlet Caprice wettert gegen Angelina Jolie

Und darin lässt sie kein gutes Haar an der Ex-Frau von Brad Pitt und sechsfachen Mutter Jolie.

Mit Angelina Jolie beim Dinner 

Ihre Story trägt den bezeichnenden Titel "Inside my nightmare evening with Angelina Jolie" (zu deutsch: "Mein Albtraumabend mit Angelina Jolie") und die beantwortet die Frage danach, wie das Treffen verlaufen ist. Expliziter geht Caprice darauf ein, wie sie die Hollywood-Schauspielerin an jenem Abend, der irgendwann in ihren Zwanzigern stattgefunden haben soll, erlebt hat.

"Angelina war ein richtiges Miststück. Sie hat die ganze Zeit kein einziges Wort gesagt. Sie saß einfach nur da und schaute ins Leere. Ernsthaft, sie war grauenvoll"

Auch mit Brad Pitt traf sie sich

Sehr viel angenehmer war da offenbar das Dinner mit Angies Ex Brad Pitt, mit dem sie auch unterwegs gewesen sein will. "Brad war großartig", schreibt die 47-Jährige in ihrem Artikel im "New!"-Magazin. Ginge es nach ihr, sei die perfekte Frau für den frisch gebackenen Single Brad schon längst gefunden. "Brad ist so ein netter Typ und definitiv mehr der Jennifer Aniston-Mann", schmunzelt die TV-Blondine, die offenbar auch in Hollywood gut herumgekommen ist. 

Angelina Jolie + Brad Pitt

Als frischgebackene Singles verstehen sie sich bestens!

Angelina Jolie, Brad Pitt
Das Verhältnis zwischen Angelina Jolie und Brad Pitt soll sich deutlich entspannt haben
©Gala

Verwendete Quelle: New!

Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche