"Knutschkugel" : Dieser ehemalige DSDS-Star erwartet sein zweites Kind

Ex-DSDS-Kandidatin Vanessa Struhler erwartet ihr zweites Kind und zeigt sich stolz mit einem wachsenden Babybauch

Dieter Bohlen nannte Vanessa Struhler bei DSDS nur seine Knutschkugel

Was für schöne Neuigkeit aus den Reihen der DSDS-"Familie": Die ehemalige Teilnehmerin Vanessa Struhler, 33, erwartet ihr zweites Kind. Bei Instagram veröffentlichte die werdende Mutter nun ein erstes Foto ihres wachsenden Babybauchs. Ganz in schwarz gekleidet posiert die heute 33-Jährige vor dem Spiegel. Das hautenge Kleid setzt ihren Bauch schön in Szene. Da passt dann auch irgendwie wieder ihr alter Spitzname, den ihr DSDS-Urgestein Dieter Bohlen, 64, schon 2002 gab. Die "Knutschkugel" stand als Kandidatin in der ersten Staffel der erfolgreichen Castingshow "Deutschland sucht den Superstar" unter anderem neben dem späteren Gewinner Alexander Klaws, 35, und Daniel Küblböck, 33, auf der Showbühne und belegte damals den vierten Platz. 

DSDS-Star hat bereits einen Sohn

Vanessa hat mit ihrem Ehemann bereits einen gemeinsamen Sohn. Ob es diesmal ein Mädchen wird, hat die Sängerin, die heute noch unter ihrem Künstlernamen Vanessa S. auftritt, bisher nicht verraten. Doch einen Wunsch hat sie bereits für ihr zweites Kind: "Ich hoffe, es wird mit einem Mikrofon in der Hand geboren", schreibt sie auf Instagram unter das aktuelle Bild. Offensichtlich handelt es sich hierbei um eine Aufnahme, die kurz vor einem Auftritt entstand. Die Hashtags "Bühnenoutfits" und "auf Tour" sind eindeutig und der Hinweis auf die Anwesenheit ihrer Familie bestätigt das Ganze noch. Wir gratulieren jedenfalls ganz herzlich!

Herzogin Meghan verrät

So groß ist ihre Babykugel mittlerweile

Herzogin Meghan
Auch bei Herzogin Meghan stehen vor Weihnachten noch so einige Termine an. Gut für uns, denn so können wir ihrem Babybauch quasi beim Wachsen zusehen.
©Gala

Verwendete Quellen: Instagram

Themen

Mehr zum Thema

Star-News der Woche