Macaulay Culkin: Sein Auftritt ist eine echte Überraschung

Macaulay Culkin hatte sichtlich Spaß bei den American Music Awards. Auch die Fans sind begeistert, schließlich tritt er nur selten auf

Das Rampenlicht meidet er schon eine Weile und auf Hollywood-Events ist er nur selten zu Gast: Nun hat der ehemalige Kinderstar Macaulay Culkin (38, "Kevin - Allein zu Haus") aber einen Überraschungsauftritt in Los Angeles hingelegt. Der Schauspieler zeigte sich auf dem roten Teppich der American Music Awards.

"Kevin - Allein zu Haus"-Star zeigt sich happy auf dem Red Carpet

Über den roten Teppich lief Culkin alleine: Dort posierte er für die Fotografen in einem dunkelblauen Anzug und einem schwarz-weiß-gemusterten Hemd sowie schwarz-weißen Sneaker. Seinen Spaß schien der 38-Jährige zu haben: Abgelichtet wurde er in zahlreichen Posen. Später durfte Culkin auch einen der Preise überreichen. Auf Twitter zeigten sich viele Zuschauer begeistert von seinem Auftritt: "Er sieht so gut aus. Ich freue mich für ihn" oder: "Ich bin froh, dass Macaulay Culkin gesund ist und so großartig aussieht", ist dort unter anderem zu lesen.

Sarah + Dominic Harrison

Die Highlights ihrer Traumhochzeit

Sarah + Dominic Harrison
Sarah und Dominic Harrison haben nach ihrer standesamtlichen Trauung im Jahr 2017 ihr Ja-Wort nun bei einer märchenhaften Hochzeit erneuert.
©Gala

Macaulay Culkin: Gibt es bald ein großes Comeback?

Es ist fast 30 Jahre her, dass Culkin mit dem Film "Kevin - Allein zu Haus" berühmt wurde. Später konzentrierte er sich auf seine Musik und trat immer mal wieder im Fernsehen auf. In dem Streifen "Changeland" soll er nun aber wieder eine Hauptrolle haben. Mit dabei ist auch seine Freundin Brenda Song (30). Wann der Film veröffentlicht wird, steht offenbar noch nicht fest.

Von "Kevin" bis zum "Grinch"

Was wurde aus den beliebtesten Weihnachtsstars?

Pünktlich zur Adventszeit startet im Fernsehen der Aschenbrödel-Marathon. Dutzende Male wird der Klassiker im Öffentlich-Rechtlichen ausgestrahlt. Seit 1973 kehrt damit die tschechische Schauspielerin Libuše Šafránková regelmäßig auf unseren Bildschirm zurück. Damals ist sie 20 Jahre jung.
In den folgenden Jahren spielt Libuše Šafránková ausschließlich in tschechischen Produktionen mit und zieht sich 1990 komplett zurück. Nur 2008 bekommen wir sie noch einmal zu Gesicht (Foto). Als sie 2015 eine Verdienstmedaille überreicht bekommen soll, lässt sie sich von ihrer Schwester vertreten. Der traurige Grund: Sie ist in an Lungenkrebs erkrankt.
Wer Kevin kennt, weiß mit diesen beiden auch sofort etwas anzufangen: Joe Pesci und Daniel Stern alias Harry und Marv sind die Gauner aus den zwei beliebten Kevin-Filmen. Der aufgesetzte böse Blick trügt jedoch. Eher bringen die zwei den Zuschauer nämlich zum Lachen.
Die Mütze à la Harry hat Joe Pesci längst abgenommen. Im Film bleibt er dem Ganoven-Dasein dennoch treu und spielt bis 2010 stets den Bösewicht. Heute ist er nicht mehr vor der Kamera unterwegs sondern - hobbymäßig - auf dem Golfplatz. 

30

Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche