VG-Wort Pixel

Elliot Page "Ich möchte euch mitteilen, dass ich trans bin"

Elliots Coming-Out ist mit vielen Ängsten verbunden. Aber er ist auch voller Hoffnung. 
Mehr
In einem ausführlichen Statement auf Twitter und Instagram erklärt der bisher als Ellen Page bekannte Schauspieler, trans zu sein.

Der bisher unter dem Namen Ellen Page, 33, bekannte Schauspieler gibt in einem öffentlichen Brief sein Coming-out bekannt. Auf Twitter schreibt er am Dienstag (1. Dezember): "Hallo Freunde, ich wollte euch mitteilen, dass ich trans bin. Meine Pronomen sind er/sie ("he/they") und mein Name ist Elliot. Ich schätze mich glücklich, dass ich das schreiben kann. An diesem Ort in meinem Leben angekommen zu sein."

Elliot Page äußert Ängste

In dem langen Brief äußert der Star aus "Juno" jedoch auch Bedenken und Ängste vor der Zukunft. "Mein Job ist real, aber er ist auch zerbrechlich. Die Wahrheit ist, obwohl ich gerade zutiefst glücklich bin und weiß, wie privilegiert ich bin, so habe ich auch Angst", lauten die emotionalen Zeilen des 33-Jährigen. "Ich habe Angst vor der Aufdringlichkeit, dem Hass, den "Witzen" und vor Gewalt." Elliot Page wolle mit seinen Worten nicht den schönen Moment überschatten, dennoch sei es ihm wichtig, darauf aufmerksam zu machen, wie grausam die Diskriminierung von Transgendern sei. 

Abschließend richtet der "The Umbrella Academy"-Darsteller noch einige Worte an die Menschen, die dasselbe durchmachen. "An alle trans Menschen, die täglich mit Belästigung, Selbsthass, Missbrauch oder der Gefahr von Gewalt  kämpfen müssen: Ich sehe euch, ich liebe euch und ich werde alles tun, was ich kann, um diese Welt zum Besseren zu verändern."

Liebeserklärung von Ehefrau Emma Portner

Die große Veränderung in Elliots Leben ist bereits auf seinem Twitter-Account zu bemerken. Der Name des Accounts lautet nun "@theelliotpage". Unterstützung bekommt der Oscar-Nominierte von Ehefrau Emma Portner. "Ich bin so stolz auf Elliot. Trans, homosexuelle und non-binäre Menschen sind ein Geschenk an diese Welt", schreibt sie und macht ihrem Partner eine wunderschöne Liebeserklärung, "Elliots Existenz ist ein Geschenk in sich. Strahle weiter, süßer E. Liebe dich so sehr." Elliot Page ist seit 2018 mit der Tänzerin verheiratet.

Verwendete Quellen: Twitter, DailyMail

spg Gala


Mehr zum Thema


Gala entdecken