Schock für die Fans: DIESER Star steigt bei "Grey's Anatomy" aus

"Grey's Anatomy"-Produzentin Shonda Rhimes ist bekannt dafür, dass sie mit ihren Figuren oft kurzen Prozess macht. Doch mit dem Ausstieg dieses Stars haben die Fans wohl nicht gerechnet

Grey's Anatomy

Die Liste der Schauspieler, die die Ärzte-Serie "Grey's Anatomy" bereits verlassen mussten, ist lang. Jetzt soll auch sie bald gehen: Laut eines Berichts des Portals "TV Line" wird Marika Dominczyk, die in dem Erfolgshit als Eliza Minnick zu sehen war, für die kommende Staffel 14 nicht zurückkehren. Die Fans wird diese Nachricht allerdings wohl nicht allzu traurig stimmen, gehörte ihre Figur doch nicht gerade zu den beliebtesten Rollen der Serie. 

Marika Dominczyk verlässt "Grey's Anatomy"

Im vergangenen November war Marika Dominczyk zum ersten Mal bei "Grey's Anatomy" zu sehen. Dort spielte sie die Ärztin Eliza Minnick, die im "Grey Sloan Memorial“-Krankenhaus für Ordnung sorgen sollte. An Beliebtheit büßte der Charakter aber vor allem durch die Beziehung zu der von Fans sehr geschätzten Hauptrolle Dr. Arizona Robbins (Jessica Capshaw) ein.

Marika Dominczyk

Die Zuschauer der Serie konnten so wenig mit der Figur anfangen, dass sie sogar eine Online-Petition starteten, mit der sie Produzentin Shonda Rhimes zu einem Ende der Geschichte bewegen wollten. 

Fans freuen sich über den Ausstieg

Der heftige Widerstand hat jetzt scheinbar Erfolg gezeigt. Im Finale der 13. Staffel wurde Eliza Minnick überraschend von Dr. Miranda Bailey (Chandra Wilson) gefeuert und diese Kündigung scheint sie nach den neusten Berichten wohl auch nicht zurückzunehmen. Viele Fans von "Grey's Anatomy" wird es sicher freuen, dass jetzt auch mal eine unliebsame Rolle die Serie verlassen muss. In den letzten Jahren quälte die Serienschöpferin die Zuschauer schließlich schon genug mit dramatischen Serientoden und traurigen Abschieden von Lieblingen.
Unsere Videoempfehlung: 

Ellen Pompeo

Schwerer Verlust als Kind

Ellen Pompeo
©Gala

Serien-Stars

Sie haben den Absprung geschafft

Til Schweiger zu "Lindenstraße"-Zeiten

1


Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche