VG-Wort Pixel

"Goodbye Deutschland"-Star Sonja Schröter Folgt Tochter Nena jetzt ihrer Mama?

Nena Greve und ihre Mutter Sonja Schröter
Nena Greve und ihre Mutter Sonja Schröter
© facebook.com/sonja.schroter.56
Vor einem Jahr begleitete das Team von "Goodbye Deutschland" Sonja Schröter bei ihrem Schritt in ein neues Leben. Die Auswanderin zog zu ihrer großen Liebe in die Dominikanische Republik. Jetzt könnte Tochter Nena ihrer Mutter folgen. 

Für ihre große Liebe ließ Sonja Schröter, 59, 2019 in Deutschland alles hinter sich. Die damalige Taxifahrerin baute sich in den letzten Monat eine neue Existenz in der Dominikanischen Republik auf - gemeinsam mit ihrem Partner Junior. Ein gewagter Schritt, der viele Risiken barg. Besonders schwer war die Trennung von Mutter und Tochter. Denn die 29-jährige Nena blieb allein in Deutschland zurück. Seither spielt sie mit dem Gedanken, ihrer Mutter zu folgen. Jetzt scheinen die Pläne konkreter zu werden.

"Goodbye Deutschland"- Star Sonja Schröter ist auch beruflich angekommen

Sonja Schröter erfüllte sich 2019 ihren Traum von einem Leben in der Karibik und kann seither einige Erfolge feiern. Sie ist immer noch glücklich verliebt und fand in der neuen Heimat nicht nur ihren Traummann, sondern auch ihren Traumjob als Reiseleiterin. Zum vollkommenen Glück scheint nur noch ihre Tochter zu fehlen, die derzeit bei ihrer Mutter zu Besuch ist. Das zeigt ein Instagram-Beitrag der Kölner Filmproduktionsfirma "Flamingo Pictures". Dort heißt es: "Vor etwa einem Jahr mussten die beiden sich trennen, da Sonja zu ihrer großen Liebe in die Dominikanische Republik auswanderte. Seitdem überlegt Nena, ihrer Mutter zu folgen." Den Überlegungen könnten bald Tatsachen folgen. Im Beitrag werden sogar schon mögliche berufliche Pläne vorgestellt. 

Wandert auch Tochter Nena aus?

Die Tochter der "Goodbye Deutschland"-Teilnehmerin macht sich bereits bei ihrem Besuch nützlich und greift zur Schere: Nena ist Friseurin und könnte ihrem Beruf auch in der Karibik nachgehen. "Vielleicht ein Standbein für ihre eigene Auswanderung?", mutmaßt die Produktionsfirma auf Instagram. Möglich wäre es - Kundschaft hat die 29-Jährige bereits, wie die Bilder auf Instagram zeigen.  

Ob Nena den Schritt wirklich wagt und ihrer Mutter folgt, darüber will "Goodbye Deutschland" die Zuschauer auf dem Laufenden halten. Sonja Schröter würde sich sicher freuen, ihre Tochter dann nicht mehr nur noch auf einen Besuch an ihrer Seite zu haben.

Verwendete Quellen:bunte.de, instagram.com

jna Gala

Mehr zum Thema


Gala entdecken