"Goodbye Deutschland": Baby von Sandra Scheack und Gregor Biewendt ist da

Diese Nachricht wird "Goodbye Deutschland"-Fans freuen: Sandra Scheack und Gregor Biewendt, die auf die Insel Mallorca ausgewandert sind, sind zum zweiten Mal Eltern geworden

Goodbye Deutschland

Herzlichen Glückwunsch an "Goodbye Deutschland"-Paar Sandra Scheack und Gregor Biewendt! Sie freuen sich über die Geburt einer Tochter.

"Goodbye Deutschland": Baby da!

Die schöne Nachricht über eine kleine Schwester für ihren Sohn Finley verkündete die frisch gebackene Zweifach-Mutter Sandra auf Instagram. "Und die Welt stand für einen Moment still. Jetzt sind wir komplett und wir sind so glücklich, dass wir die Eltern dieser kleinen, lieben und wunderschönen Seele sein dürfen", schreibt sie zu einem Schwarz-Weiß-Bild von ihrem Baby. Es zeigt die Kleine warm und weich gebettet in einem Strampler auf dem Rückend liegend.

So heißt das Baby von Sandra Scheack und Gregor Biewendt

Hailey Marie heißt das neue Familienmitglied der Mallorca-Auswanderer. Ihr großer Bruder Finley sei "hin und weg" von ihr, schreibt Mama Sandra auf Instagram. Kein Wunder bei dem niedlichen Baby ...
Dass Sandra und Gregor erneut Eltern werden, wissen Fans erst seit kurzem: Am 4. April 2019 veröffentlichte das Team von "Goodbye Deutschland" einen Post in seinen Instagram-Stories, auf dem Sandra mit einer wunderschönen, runden Babykugel im Arm von Gregor zu sehen war.

Die Anwanderer-Geschichte von Sandra und Gregor

Die gelernte Assistentin für Hotelmanagement machte 2007 ein Auslandspraktikum in einem Hotel auf Teneriffa. Dort lernte sie Gregor kennen, der sich ebenfalls im Hotelfach hatte ausbilden lassen. Noch im selben Jahr zog es die beiden gemeinsam nach Mallorca. Als Tourismus-Profis arbeiteten sie in verschiedenen Hotels auf der Insel, ehe sie sich 2011 für die Selbstständigkeit entschieden. In Paguera betreiben ein Spa namens "Fish Spa". Der Name ist Programm: Wer ins Spa von Sandra und Gregor kommt, der wird in einem Aquarium von etwa 250 Knabberfischen auf einmal "behandelt". 

GALA wünscht der der nun vierköpfigen Familie alles Gute!

Verwendete Quellen: Instagram, fishspace-mallorca.com

Themen

Mehr zum Thema

Star-News der Woche