Germany's Next Topmodel: Ex-Kandidatin Jasmin ist schwanger

Heidis Topmodel im Babyglück: Die ehemalige "Germany's Next Topmodel"-Kandidatin Jasmin Lekudere ist schwanger 

Jasmin Lekudere

Für den Titel "Germany's Next Topmodel" reichte es für Jasmin Lekudere, 23, 2016 nicht. Sie belegte hinter Kim Hnizdo, Elena Carrière und Fata Hasanovic den vierten Platz in Heidi Klums Modelshow. Zwei Jahre später schwebt die 23-Jährige im Babyglück. Auf Instagram offenbarte sie ihren Fans: Sie ist im vierten Monat schwanger. 

Babybauch-Posting auf Instagram

"Da heute mein Geburtstag ist dachte ich mir, das ich mein Glück mit euch teile. Bin wahnsinnig aufgeregt und freue mich riesig auf meine neue Aufgabe!", schreibt sie zu einem Spiegel-Selfie mit Babybauch. Im Mai soll es so weit sein. 

Wer ist der Vater des Kindes?

Ob sie ein Mädchen oder einen Jungen erwartet, verriet Jasmin noch nicht. Auch wer der Vater des Kindes ist, bleibt ihr Geheimnis. "Wenn ich wollen würde, dass ihr es wisst, hätte ich ein Bild mit ihm gepostet", antwortete die werdende Mama auf die Nachfrage eines Fans. Von ihrem Ex-Freund Stefan hatte sich die 23-Jährige noch während der "Germany's Next Topmodel"-Dreharbeiten getrennt. Kurz darauf hatte sie auf Instagram Knutschfotos mit einem anderen Mann veröffentlicht. Doch ob er auch ihr neuer Freund und der Vater ihres Kindes ist, will Jasmin offenbar für sich behalten. 

Fata Hasanovic gratuliert

Neben vielen Fragen regnete es vor allem Glückwünsche von ihren Fans und ihren "GNTM"-Freundinnen unter ihrem Posting.  "Ich wünsche dir nur das Beste", schrieb Fata Hasanovic unter das Foto. 

Fata Hasanovic

Kaum noch Kontakt zu GNTM-Mädchen

Fata Hasanovic
Fata Hasanovic musste sich vor gut einem Jahr im Finale von "Germany's Next Topmodel" geschlagen geben: Sie belegte hinter Kim Hnizdo und Elena Carrière den dritten Platz. Im GALA-Interview erzählt sie, wie der Kontakt heute zu den GNTM-Mädchen ist
©Gala
Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche