VG-Wort Pixel

"Full House"-Stars Wiedersehen im Schlafanzug

19 Jahre nach der letzten Folge von "Full House" zeigen sich die Serienstars John Stamos, Dave Coulier und Bob Saget für einen Werbespot wieder gemeinsam vor der Kamera

Acht Jahre lang waren sie als cooler "Onkel Jesse", Spaßvogel "Joey Gladstone" und Familienvater "Danny Tanner" für "Full House" im Einsatz - nun haben sich die Stars der beliebten Serie wieder zusammengetan. Ihr Einsatz ist allerdings einmalig: John Stamos, Bob Saget und Dave Coulier schlüpfen nur für einen Joghurt-Werbespot in ihre alten Rollen.

Mehr als 19 Jahre nach dem Aus der Sitcom hat sich bei "Jessie", "Joey" und "Danny" offenbar nicht viel getan: Wie schon zu "Full House"-Zeiten leben die drei unter einem Dach. "Zeit, ins Bett zu gehen?", fragt "Jesse" seine Mitbewohner, die in Schlafanzug und Bademantel neben ihm sitzen. Ob es nicht eher Zeit wäre, sich eigene Bleiben zu suchen, entgegnet Saget als "Danny Tanner". Nach kurzem Überlegen sind sich die Männer aber einig: "Nooo", sagen alle drei im Chor.

Der Werbespot wird in gesamter Länge beim Superbowl am 2. Februar ausgestrahlt. Um beim Finale im American Football einen Clip platzieren zu können, bezahlen Firmen Millionen. Ein lohnendes Geschäft: Die Werbung während der Spielunterbrechungen hat dank besonders witziger Einfälle und meist auch berühmten Protagonisten mittlerweile viele Fans - sogar Commercial-Watching-Partys werden veranstaltet.

Das "Full House"-Video wird in diesem Jahr sicher zu den Highlights zählen, schließlich hoffen Fans schon seit Jahren auf eine Wiedervereinigung der Darsteller. Neben John Stamos, Bob Saget und Dave Coulier haben in der Serie die Zwillinge Mary-Kate Olsen und Ashley Olsen, Candace Cameron Bure und Jodie Sweetin die Hauptrollen gespielt.

aze


Mehr zum Thema


Gala entdecken