VG-Wort Pixel

"Filmfestival Venedig 2014" Die große Preview


Am Mittwoch fällt der Startschuss für DAS cineastische Highlight Italiens: die "Internationalen Filmfestspiele von Venedig". Der Auftaktfilm "Birdman" verspricht auf jeden Fall einiges

Bei den am Mittwoch (27. August) beginnenden Filmfestspielen von Venedig stehen dieses Jahr große Schriftsteller und Dichter im Vordergrund. Im Wettbewerb des ältesten Filmfestivals der Welt konkurrieren wie immer 20 Beiträge um den Hauptpreis, den "Goldenen Löwen". Darunter sind in diesem Jahr auch mehrere deutsche Co-Produktionen vertreten.

Die "Internationalen Filmfestspiele Venedig 2014" werden in diesem Jahr mit der Komödie "Birdman" eröffnet, die mit Stars wie Michael Keaton, Emma Stone, Zach Galifianakis, Edward Norton und Naomi Watts glänzen kann. Ein weiteres Highlight verspricht der neue Film des oscargekrönten Regisseurs Barry Levinson zu werden, der die Verfilmung von Philip Roths Roman "The Humbling" vorstellt. Die Hauptrolle übernimmt Altstar Al Pacino.

Hollywoods High-Performer James Franco hat seine William Faulkner-Adaption von "Schall und Wahn" mit im Gepäck, in dem James sowohl Regisseur als auch Darsteller ist. Neben ihm sind auch Joey King und Seth Rogen zu sehen. Der Film "Loin des Hommes" des französischen Regisseurs David Oelhoffen mit Viggo Mortensen in der Hauptrolle bildet das Sahnehäubschen auf der illustren Gästeliste.

Sehr viele filmisch adaptierte Höhepunkte sind also zu erwarten, aber auch die Prominenz geizt bei solchen Terminen nicht und überquert gerne den Weg in Richtung Italien. Dieses Jahr wird Jennifer Aniston zusammen mit ihrem Verlobten Justin Theroux erwartet, die zur Premiere ihres Films "She’s Funny That Way" nach Venedig reist. In dem Film spielt Jennifer eine Therapeutin, die (mal wieder) auf Kollegen Owen Wilson trifft. Gut beschäftigt wird in diesem Jahr auch Ethan Hawke sein. Gleich zwei Filme, in denen er mitwirkt, werden auf dem Festival uraufgeführt werden - "Good Kill" läuft sogar im Wettbewerb. Nur einer, der sonst niemals den Termin verpasst, hat dieses Jahr wichtigeres zu tun – Charmeur George Clooney ist gerade mitten im stressigen Hochzeitsmodus mit seiner beinahe Angetrauten Amal Alamuddin und hat deswegen keine Zeit. Trotzdem kann man sich auf eine aufregende, mediterrane Woche freuen, die uns vom 27. August bis zum 6.September erwartet – wir sind gespannt!

jla Gala


Mehr zum Thema


Gala entdecken