VG-Wort Pixel

"Die Reimanns" An Karfreitag läuft ein TV-Marathon mit den Auswanderern

Konny und Manu Reimann
Konny und Manu Reimann
© Getty Images
Die Promi-News des Tages im GALA-Ticker: "Die Reimanns": An Karfreitag läuft ein TV-Marathon mit den Auswanderern +++ Sebastian und Angelina Pannek zeigen Ferienhaus in Spanien +++ Carmen Geiss zeigt sich als Teenie – das fällt auf.

Die Promi-News des Tages im GALA-Ticker

19. März 2021

"Die Reimanns": An Karfreitag läuft ein TV-Marathon mit den Auswanderern

Seit 2013 läuft "Die Reimanns" auf RTL II. In der Doku-Soap wird das Leben von Konny Reimann, 65, und seiner Familie gezeigt, die in die USA ausgewandert sind. Ende 2020 lief bereits die 15. Staffel des TV-Hits und das Format erfreut sich nach wie vor großer Beliebtheit. Für alle Fans, die nicht genug von den Auswanderern bekommen können, gibt es gute Neuigkeiten: An Karfreitag laufen auf RTL II den ganzen Tag Folgen von "Die Reimanns". 

Genauer gesagt von 6.00 Uhr morgens bis 20.15 Uhr – das bedeutet 14 Stunden Programm für alle Anhänger der beliebten Doku-Soap. Gezeigt werden aber nicht Folgen aus allen Staffeln, sondern aus den Staffeln sieben und acht. Zum Einsteig sieht man Konny mit Chris Töpperwien, 47 auf Extrem-Tour in Hawaii. Danach geht es um die Abnehm-Erfolge der Reimanns: Konny hat 15 und Manu sogar 16 Kilo abgenommen. Außerdem wird der Umzug von Tochter Janina thematisiert und die Reise der Reimanns in ihre alte Heimat Texas. Zum Abschluss des Tages geht es um Manus Geburtstag und es wird gezeigt, wie sich das Auswanderer-Paar seinen Traum von einem Strandhaus erfüllt. 

An dieser Stelle hat unsere Redaktion Inhalte aus Instagram integriert.
Aufgrund Ihrer Datenschutz-Einstellungen wurden diese Inhalte nicht geladen, um Ihre Privatsphäre zu schützen.
DATENSCHUTZ-EINSTELLUNGEN
Hier können Sie die Einstellungen für die Anbieter ändern, deren Inhalte sie anzeigen möchten. Diese Anbieter setzen möglicherweise Cookies und sammeln Informationen zu Ihrem Browser und weiteren, vom jeweiligen Anbieter bestimmten Kriterien. Weitere Informationen finden Sie in den Datenschutzhinweisen.

Wann genau brandneue Folgen ausgestrahlt werden, steht noch nicht fest, aber auf Instagram verriet Manu Reimann, 52, immerhin schon so viel: "Wir drehen für unsere Frühjahrsfolgen." Lange kann es also nicht mehr dauern, bis die Zuschauer neue Abenteuer von den Reimanns zu sehen bekommen. 

18. März 2021

Sebastian + Angelina Pannek: Neues Ferienhaus in Spanien

"Träume sind da um erfüllt zu werden ...", schreiben Sebastian, 34, und Angelina Pannek, 29, auf Instagram und teilen ein Foto, auf dem der Ex-"Bachelor" seine Liebste vor Freude hochhebt. Grund dafür ist das, was sich im Hintergrund des Bildes abspielt: Die Panneks haben sich ein Ferienhaus in Spanien gekauft! "Ein Traum war irgendwann ein eigenes Ferienhaus in Spanien unser eigen zu nennen [sic]", so das Ehepaar. 

An dieser Stelle hat unsere Redaktion Inhalte aus Instagram integriert.
Aufgrund Ihrer Datenschutz-Einstellungen wurden diese Inhalte nicht geladen, um Ihre Privatsphäre zu schützen.
DATENSCHUTZ-EINSTELLUNGEN
Hier können Sie die Einstellungen für die Anbieter ändern, deren Inhalte sie anzeigen möchten. Diese Anbieter setzen möglicherweise Cookies und sammeln Informationen zu Ihrem Browser und weiteren, vom jeweiligen Anbieter bestimmten Kriterien. Weitere Informationen finden Sie in den Datenschutzhinweisen.

"Trotzdem haben wir ziemlich lange drüber nachgedacht, ob wir es letzten Endes wirklich tun. Am Ende ging es alles ganz schnell!", erklären die Influencer weiter. Und nun soll ihr Ferienhaus auch schnell fertig werden, die beiden befinden sich aktuell auch in Spanien: "Jetzt gilt es das Haus fertig zu stellen, mit Möbeln, leben und vor allem Liebe zu füllen! [sic]"

In seiner Instagram-Story präsentiert Sebastian Pannek schon stolz das Grundstück des Hauses, im Garten soll noch ein großer Pool Platz finden. "Wir haben richtig viel Grünfläche", verkündet der 34-Jährige stolz. Auch zwei Fußballtore sollen in dem großen Garten aufgestellt werden – kein Wunder, Pannek ist schließlich passionierter Fußballer.

Carmen Geiss zeigt Teeniefoto, Fans achten nur auf EIN Detail

"Mega hübsch", "Wow", "Du bist und bleibst eine starke Powerfrau" – für ihr neuestes Instagram-Foto bekommt Carmen Geiss, 55, unzählige Komplimente. Dabei ist der Reality-TV-Star darauf zunächst kaum zu erkennen. Es zeigt Carmen nämlich im zarten Alter von 18 Jahren!

Im weißen Glamour-Look, mit gegelten Haaren posiert sie vor einem Pool, die Pose: kraftvoll und stark. Das Bild versprüht Power, keine Frage. Doch es ist etwas ganz anderes, das den Fans daran auffällt. 

An dieser Stelle hat unsere Redaktion Inhalte aus Instagram integriert.
Aufgrund Ihrer Datenschutz-Einstellungen wurden diese Inhalte nicht geladen, um Ihre Privatsphäre zu schützen.
DATENSCHUTZ-EINSTELLUNGEN
Hier können Sie die Einstellungen für die Anbieter ändern, deren Inhalte sie anzeigen möchten. Diese Anbieter setzen möglicherweise Cookies und sammeln Informationen zu Ihrem Browser und weiteren, vom jeweiligen Anbieter bestimmten Kriterien. Weitere Informationen finden Sie in den Datenschutzhinweisen.

"Shania sieht aus wie die Mama", findet eine Followerin. Eine andere stimmt zu: "...wie die Shania...", eine dritte schreibt: "Shania pur." "Shania sieht genauso aus wie Du früher", lautet ein weiterer Kommentar. Die Follower der Millionärsgattin sind sich einig! Zwar trennen Shania Geiss, 16, aktuell noch zwei Jahre, bis sie so alt ist wie ihre Mutter auf dem Foto, doch die Ähnlichkeit ist schon jetzt frappierend.

16. März 2021

Robert Geiss: Er will seinen Töchtern den Geldhahn zudrehen

Ob Robert Geiss, 57, seine Drohung wirklich wahr macht? In der gestrigen Folge von "Die Geissens" (15. März 2021) trieben Davina, 17, und Shania, 16, ihren Vater an den Rand des Wahnsinns. Der Grund: Die Schwestern zofften sich am laufenden Band und hatten miese Laune. Schließlich platzte dem Familienoberhaupt der Kragen: Er drohte seinen Töchtern damit, ihnen den Geldhahn zuzudrehen.

Wumms, diese Ansage hat gesessen! Gesperrte Kreditkarten wären ein Horror-Szenario für die beiden Geiss-Töchter. "Wir könnten unsere Kreditkarten nicht klarkommen [...]. Wir brauchen die Karten", machten sie deutlich. Trotzdem gab der 57-Jährige nicht klein bei: Da Davina und Shania keine Anstalten machen, sich zu bessern, rief Robert bei seiner Bank an, um die Karten sperren zu lassen. 

So einfach konnte der Millionär seine Drohung aber leider nicht wahr machen. Die Finanzberaterin am Telefon wollte wissen, was der Grund für die Sperrung der Karten sei. Robert erklärte ihr, dass er seinen Töchtern eine Lektion erteilen wolle. Doch diesen Grund konnte die Finanzberaterin nicht gelten lassen. Am Ende hatten Davina und Shania also gut lachen: Sie durften ihre Kreditkarten behalten.

15. März 2021

Melanie Müller will keine Hausfrau und Mutter sein

Durch die Coronapandemie brechen auch Melanie Müller, 32, sämtliche Auftritte und Engagements weg. Und genau das setzt ihr gehörig zu, denn nun sei sie "nur noch" Hausfrau und Mutter. So sehr sie ihr Familienleben auch liebe, so fehlten ihr die Gelegenheiten, "von ihrer Familie wegzukommen", sagt die Ballermann-Sängerin im Gespräch mit "Bild". Weiter beschwert sie sich über mangelnde Abwechslung sowie die Aufmerksamkeit und Anerkennung von anderen. "Jetzt bin ich Hausfrau und Mutter. Genau das, was ich nie sein wollte."

Früher hätte sie sich regelmäßig hübsch hergerichtet und vor ihren Fans am Ballermann gesungen. Genau das fehle ihr in der jetzigen Zeit massiv – so sehr, dass sie sich "alleine zu Hause betrinkt." 

Promi-News der vergangenen Wochen

Sie haben News verpasst? Die Promi-News der letzten Woche lesen Sie hier.

Verwendete Quelle: bild.de, instagram.com, promiflash.de, tvspielfilm.de

abl / swi / aen Gala


Mehr zum Thema


Gala entdecken