"Der Bachelor 2016": Leonard lässt nichts anbrennen

Die Home-Dates stehen an: "Bachelor" Leonard Freier besucht seine Ladys zu Hause, lernt ihre Eltern kennen und geht mit den Mädels auf Tuchfühlung

Auch Leonie geht beim Küssen nicht leer aus...

Die Knutscherei bei "Bachelor" Leonard Freier und seinen Frauen geht heute Abend in die nächste Runde: Bei den sogenannten Home-Dates besucht der Junggeselle seine vier Favoritinnen zu Hause und lernt die Familien von Denise, 25, Daniela, 24, Leonie Rosella, 21, und Leonie, 25, kennen. Und die Vorschau der Kuppelshow zeigt: Heute Abend geht es wieder ordentlich zur Sache. Es wird leidenschaftlich geknutscht - und Leonard bleibt sogar über Nacht.

Sein erstes Date: Daniela

Bei Leonard und Daniela geht es kuschelig zu...

Als Erste darf Daniela den "Bachelor" in ihrer Wohnung in Hildesheim begrüßen. "Ich habe Schmetterlinge im Bauch, wenn ich Leonard sehe", gesteht die Blondine. "Vielleicht bin ich auch ein bisschen verknallt." Nach dem gemeinsamen Kochen kommt Danielas Familie zu Besuch, um den "Bachelor" kennenzulernen. Kuschelig geht ihr Date zu Ende - und Leonard eilt zum nächsten Hausbesuch in Brandenburg.

Leidenschaftliche Küsse mit Denise

Leonard und Denise kommen sich näher

Dort erwartet ihn die 25-jährige Denise mit ihrer Familie. Ihr Stiefvater Sascha geht ganz gelassen an das bevorstehende Treffen heran: "Guten Tag und Tschüss sagen kann man ja immer." Als Leonard an die Tür klopft, fällt Denise ihm freudestrahlend um den Hals. "Ich habe jedes Mal Herzklopfen, wenn ich ihn begrüße", gesteht sie. Die Anziehung, die sich zwischen den beiden schon in Miami immer wieder gezeigt hat, resultiert beim Home-Date in leidenschaftliche Küsse ...

Was sagen Leonie Rosellas Eltern zum Altersunterschied?

Der dritte Besuch führt den "Bachelor" zu der jüngsten Kandidatin nach Heidelberg: Leonie Rosella. Ihre Eltern sind direkt begeistert von dem "sympathischen jungen Mann". Aber wie sehen Leonie Rosellas Eltern den großen Altersunterschied zwischen den beiden? Beim Kuchenessen muss Leonard dem Vater Rede und Antwort stehen. Leonie Rosella holt sich Rat bei ihrer Mutter: "Ich glaube, dass sie verliebt ist." Nur schweren Herzens lässt die Studentin ihren Traumprinzen am Ende des Tages gehen.

Taut Leonie endlich auf?

Auch Leonie geht beim Küssen nicht leer aus...

Denn zu guter Letzt erwartet den Junggesellen die blonde Leonie in ihrer Heimatstadt Itzehoe: In Miami wirkte die 25-Jährige bisher ziemlich verschlossen. Ob sie in vertrauter Umgebung nun mehr aus sich herausgehen kann? "Wir sind in meinem Zuhause. Da fühle ich mich schon wohler, weil ich weiß, dass nicht gleich ein anderes Mädel um die Ecke kommt und ihn mir wegschnappt!", erklärt Leonie. In trauter Zweisamkeit kann sie sich schließlich öffnen: "Was ich suche, ist eine Beziehung. Das ist das, was ich mir im Moment am meisten wünsche. Deswegen bin ich noch hier." Ob Leonard ihr diesen Wunsch erfüllen wird? Am Ende muss sich der "Bachelor" entscheiden, welche der vier Ladys er mit zu den romantischen Dream-Dates nehmen möchte ...

Themen

Mehr zum Thema

Star-News der Woche