'Boréal'-Palette: Schön wie das Polarlicht

'Yves Saint Laurent' ließ sich für sein Weihnachts-Make-up vom Himmel inspirieren.

Traumhafte Polarlichter standen Pate, als 'Yves Saint Laurent' sein weihnachtliches Make-up schuf.

Die zentralen Farben sind Violett, Mitternachtsblau und Perlmutt, die alle in dem beeindruckenden Naturschauspiel vorkommen. 'YSL'-Kreativdirektor Lloyd Simmons erinnerte sich, wie er das Polarlicht selbst erlebte: "Es ist ein unglaubliches Phänomen und ich erinnere mich, wie ich es in meiner Kindheit gesehen habe", erklärte er.

Daniel Völz

Knallharte Abrechnung mit "Bachelor" Sebastian Preuss

Daniel Völz
Daniel Völz hat kein Verständnis für Sebastian Preuss‘ machohaftes Verhalten in der aktuellen Staffel "Der Bachelor".Daniel Völz
©Gala

Die seltsamen Lichterscheinungen in der Atmosphäre haben etwas Romantisches, Schönes und einfach Himmlisches. Mit diesen Worten kann man auch den 'Northern Light'-Look beschreiben; dies sind unsere Favoriten aus der Kollektion:

'La Laque Couture Top Coat No 33 Première Neige':

Ein Nagellack mit Glitzerpartikeln in pink und blau. Tragen Sie ihn über einen anderen Nagellack auf, um eine magische, festliche Wirkung zu erzielen, die an Mondlicht erinnert.

'Golden Gloss No 55':

Dieser Lipgloss ist transparent und hat einen pink-bläulichen Schimmer, der zum 'Première Neige'-Nagellack passt. Sie können ihn allein oder über einem anderen Lippenstift verwenden.

'Boréal Palette':

Dieser Highlighter steckt in einem schönen Pailletten-Etui und verleiht Ihrem Teint ein gesundes Strahlen, wenn Sie ihn auf Wangenknochen, über den Brauen und im Dekolleté auftragen.

Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche