Luke Perry: "Beverly Hills, 90210“-Star liegt nach einem Schlaganfall im Krankenhaus

Schock für alle "Beverly Hills, 90210“-Fans! Luke Perry musste nach einem schweren Schlaganfall ins Krankenhaus eingeliefert werden

Wie es Luke Perry nach seinem Schlaganfall geht, ist nicht bekannt

Wie "TMZ" berichtet, hatte sich der Vorfall am Mittwochmorgen um 9.40 Uhr Ortszeit ereignet. Ein Notruf war bei der Feuerwehr eingegangen, die Sanitäter waren zu Luke Perrys Haus in Sherman Oaks, einem Stadtteil von Los Angeles, gerufen worden. Der "Beverly Hills, 90210“-Star habe einen schweren Schlaganfall erlitten, schreibt die US-amerikanische News-Seite.

Luke Perry im Krankenhaus

Die Rettungssanitäter hätten Luke Perry unmittelbar ins Krankenhaus gebracht, über seinen Zustand sei aktuell nichts bekannt, heißt es weiter. 

Ronan Keating

Tochter Missy hat Modelqualitäten

Ronan Keating
Ronan Keating hat zwar nicht sein Gesangstalent an Tochter Missy weitergereicht, dafür aber attraktive Gene.
©Gala

"Beverly Hills, 90210“-Reboot ohne Luke Perry

Erst vor wenigen Stunden hatte US-Sender "FOX" bekanntgegeben, dass es ein Reboot von "Beverly Hills, 90210“, der Erfolgsserie der 90er, die Perry berühmt gemacht hat, geben soll. Der 52-Jährige hat für das Projekt im Gegensatz zu vielen seiner ehemaligen Kollegen allerdings noch nicht unterschrieben.

"Beverly Hills, 90210"

Was aus Brandon, Brenda und Co. wurde

Sie hatten die gleichen Probleme wie Millionen anderer Teenies, aber ihr Leben war irgendwie cooler: die Hauptdarsteller von "Be
Luke Perry, 45
Aus der Ehe mit Minnie hat der Schauspieler zwei Kinder: Sohn Jack, der 1997 geboren wird, und Tochter Sophie, die im Jahr 2000 das Licht der Welt erblickt.
Mit Wendy Madison Bauer findet er eine neue Liebe, will sie sogar heiraten. Doch dazu sollte es nicht mehr kommen: Am 4. März 2019 stirbt Luke Perry, nachdem er einen schweren Schlaganfall erlitten hat. Er wird nur 52 Jahre alt.

14

Verwendete Quelle: TMZ

Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche