"Bachelor"-Kandidatin Denise Temlitz: Frau wünscht ihrem ungeborenen Baby den Tod

"Bachelor"-Kandidatin Denise Temlitz kann es nicht fassen: Eine Frau schockiert sie mit einer Aussage über ihr ungeborenes Baby 

Denise Temlitz

Denise Temlitz, 27, und ihr Ehemann Pascal Kappés haben gerade erst, nach nur vier Monaten Beziehung, geheiratet. Nun überraschten sie auch mit freudigen Schwangerschaftsnachrichten. Nicht nur für die Fans, auch für die werdenden Eltern selbst, kam diese Ankündigung plötzlich. Trotz aller Überraschung ist die Freude der beiden TV-Gesichter riesig. Neben einem gesunden Baby überwiegt bei der 27-Jährigen noch ein weiterer Wunsch  - und der sorgt für mächtig Ärger.

Denise Temlitz und Pascal Kappés planen den Geburtstermin

Die 27-Jährige möchte, dass das Kind am selben Tag wie ihre Großmutter Geburtstag hat. Sollte sich das Baby nicht von selbst an diesem Tag auf den Weg machen, wolle die ehemalige "Bachelor"-Kandidatin nachhelfen. Im "Promiflash"-Interview erklärte Denise: "Wir für uns – oder auch ich für mich habe einfach beschlossen, dass ich das Baby gerne eine Woche eher holen möchte, am 14. Oktober – entweder mit einem Kaiserschnitt oder halt, dass die Wehen eingeleitet werden." Eine Entscheidung die auf harsche Kritik stößt. 

Kommentar zum Baby schockiert das TV-Sternchen

Eine Zuschauerin überspannte den Bogen aber. In einer privaten Nachricht wünschte sie dem Ungeborenen den Tod. Ein Verhalten, dass Denise nicht toleriert. In ihrer Instagram-Story sprach sie die Followerin direkt an: "Ich möchte dir nur eins mit auf den Weg geben: Du bist ein ganz, ganz schlechter Mensch. [...] Du solltest dich in Grund und Boden schämen." Worte, die offensichtlich ankamen. Nach Informationen von "Promiflash" löschte die Kommentatorin ihren Instagram-Account. Auch wir finden: Bei aller Meinungsfreiheit - jemandem den Tod zu wünschen geht definitiv zu weit! 

Schwangere Stars

Glücklich für zwei

Auf einem Event in New York zeigt Chelsea Clinton ihren wachsenden Babybauch, den sie in ein schlichtes, schwarzes Dress gehüllt hat. Ihre Schwangerenkurven lassen sich nun nicht mehr verstecken – da hilft es auch nicht, dass sich die 39-Jährige ihren XL-Mantel elegant um die Schultern legt. Ihr drittes Kind erwartet Chelsea im Sommer 2019.
Stolzer kann man seinen Babybauch wohl nicht präsentieren: Amber Rose ist mit Kind Nummer zwei schwanger und zeigt ihre nackte Babykugel in einem schwarzen Crop-Top. Generell wählt die 35-Jährige ein schwarzes Outfit, als sie zusammen mit ihrem sechsjährigen Sohn Sebastian zum Lunch in Los Angeles ausgeht.
Und hopp: Wolke Hegenbarth genießt das sonnige Wetter auf Mallorca und gönnt sich eine wohlverdiente Abkühlung im Pool. Die schwangere Schauspielerin trägt einen schwarzen Bikini, in dem sie ihren Babybauch prima in der Sonne bräunen kann – herrlich!
Vor wenigen Wochen hat Sängerin Alanis Morissette bekannt gegeben, dass sie zum dritten Mal Mutter werden wird. Bei einem Auftritt in Texas präsentiert die gebürtige Kanadierin jetzt ihre XL-Babykugel. 

553

Mehr zum Thema

Star-News der Woche