Haley Smith (†): "American Idol"-Star stirbt mit 26 Jahren bei einem Motorradunfall

Im Jahr 2012 begeisterte sie bei "American Idol" ein Millionenpublikum, jetzt ist Haley Smith bei einem Motorradunfall gestorben. Die Sängerin wurde nur 26 Jahre alt.

Mit dem "Rufus and Chaka Khan"-Klassikers "Tell Me Something Good" wickelte Haley Smith (†26) vor rund sieben Jahren bei "American Idol" nicht nur die Jury um den Finger, sie begeisterte mit ihrem Gesang ein Millionenpublikum in Amerika, jetzt ist das Leben der jungen Musikerin auf tragische Art und Weise jäh beendet worden. Die passionierte Motorradfahrerin kam bei einem Unfall in ihrer Heimat im US-Bundesstaat Maine ums Leben.

Haley Smith stirbt bei einem Unfall

Wie das US-amerikanische Promiportal "TMZ.com" berichtet, sei das Castingshow-Talent bei einem Crash tödlich verletzt worden. Ihr Vater Mike Smith bestätigte das tragische Unglück gegenüber dem Portal. Er geht davon aus, dass Haley durch ein plötzlich über die Straße laufendes Reh so erschrak, dass sie die Kontrolle über ihre Maschine verlor. Ein dramatischer Zwischenfall mit tödlichem Ausgang. 

Die Abschiede 2019

Um diese Stars trauern wir

Jan Fedder
26. Dezember 2019: Sue Lyon (73 Jahre)  Durch ihre Rolle als verruchtes Mädchen Lolita Haze in Stanley Kubricks Meisterwerk "Lolita" wurde sie weltbekannt, jetzt ist Sue Haze im Alter von 73 Jahren gestorben. Am Zweiten Weihnachtstag (26. Dezember) tat sie in Los Angeles ihren letzten Atemzug, so berichtet "New York Times". Über die Todesursache ist bisher nichts bekannt.
25. Dezember 2019: Ari Behn (47 Jahre)  An Weihnachten ereilt die Norweger die traurige Nachricht: Ari Behn, der Ex-Mann von Märtha Louise, hat sich mit nur 47 Jahren das Leben genommen. Der Künstler und Autor war 15 Jahre mit der norwegischen Prinzessin verheiratet, zusammen haben sie drei Töchter.
22. Dezember 2019: Emanuel Ungaro (86 Jahre)  Der französische Modedesigner Emanuel Ungaro ist im Alter von 86 Jahren verstorben. Früh von seiner Leidenschaft für Mode erfasst, gründete er 1965 in Paris seine weltbekannte Modemarke. Er galt als Couturier der alten Schule:  "Man trägt kein Kleid, man muss darin leben", sagte Ungaro.

128

"American Idol" machte sie bekannt

Haley Smith trat in der elften Staffel der US-Castingshow "American Idol", das dem deutschen TV-Format "Deutschland sucht den Superstar" entspricht, auf.

Sie stellte sich in Colorado der prominenten Jury, in der damals Jennifer Lopez, Steven Tyler und Randy Jackson saßen. Ihre ganz spezielle Folk-Version des "Rufus and Chaka Khan"-Hits "Tell Me Something Good" begeisterte die Profis. In der sogenannten "Hollywood Round" war dann aber Schluss für Haley Smith.

Die Sängerin wäre im November 27 Jahre alt geworden.

Verwendete Quelle: TMZ

Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche