Playboy: Heißes Playboy-Shooting mit AWZ-Star Franziska Benz

Die Septemberausgabe des traditionellen Herrenmagazins steht unmittelbar in den Startlöchern des Verkaufs. Auf dem Titel: "Alles war zählt"-Star Franziska Benz

Seriendarstellerin Franziska Benz, 29, zieht blank! Eigentlich kennen wir sie aus der RTL-Serie "Alles was zählt" als die hochgeschlossen gekleidete Eiskunstläuferin Michelle Bauer. Nun die komplette Verwandlung: Nackt und mit nichts als einem Slip und orientalisch-dekorativen Kettchen bekleidet ziert sie das Cover der aktuellen Septemberausgabe des Männermagazins. 

Franziska Benz: "Jede Frau sollte mit sich im Reinen sein!"

Mit ihrem weiblichen Körper hat die 29-Jährige keine Probleme. "Natürlich gibt es Momente, in denen ich mir wünsche, etwas längere Beine zu haben oder größere Brüste"; gesteht sie, "aber ich bin mit mir und meinem Körper im Reinen - und das sollte jede andere Frau auch sein!" Sorgen rund um das Thema Nacktheit hat sie nicht. "Ich bin gerne nackt", offenbart sie in einem Interview mit dem Playboy und lacht. Die Befürchtung, dass es Kritik hageln könnte, ist zwar in Franziskas Hinterkopf allgegenwärtig, doch sie hofft auf positive Reaktionen. "Ich hoffe einfach, dass ich jetzt nicht abgestempelt werde. Auf der anderen Seite: Ich habe eine Message!" 

Kelly Preston verstorben

John Travolta trauert um seine Frau

Kelly Preston verstorben
Kelly Preston war seit 1991 mit John Travolta verheiratet.
©Gala

Playboy-Shooting in Südafrika

Das Shooting fand in Südafrika statt. "Alles was zählt"-Star Franziska Benz schwärmt von der Location: "Es war ein absoluter Traum! Alles lief reibungslos, die Stimmung am Set war super und Südafrika ist einfach ein so wunderschönes Land!" Neben der Natur selbst diente auch eine Farm als authentische Kulisse für das Playboy-Shooting. Das Magazin ist ab dem 16. August auf dem Markt. Dann können ihre Fans sie und ihren durchtrainierten Body genauer bewundern. 

Weitere Motive exklusiv nur unter: http://www.playboy.de/stars/franziska-benz

Star-Selfies

Nackt vorm Spiegel

Madonna postet Nackt-Selfie
Heidi Klums Schwager Bill Kaulitz zeigt sich in letzter Zeit gerne oben ohne. Ob das an den heißen Temperaturen in seiner Wahlheimat Los Angeles liegt? Sein auffälliges Fashion-Accessoire trägt der Tokio Hotel-Sänger jedenfalls nicht am Körper, sondern lieber auf dem Kopf: eine knallrote Kappe mit blauem NASA-Schriftzug - dem Logo der US-Bundesbehörde für Raumfahrt. Der kultige Schriftzug wurde 1959 anlässlich der Gründung entworfen und gilt mittlerweile als beliebtes Fashion-Piece.
Oh là là! Jessie J posiert in knappem Höschen und noch knapperen Bandeau-Top, das ein wenig Underboob zeigt, vor dem Spiegel in ihrem luxuriösen und stilvoll eingerichteten Badezimmer. Dazu schreibt die Sängerin: "Alexa spiele 'Feeling Good' von Nina Simone". Offenbar gefällt der Freundin von Channing Tatum also, was sie sieht!
Auf zum Strand! Sophia Thomalla teilt auf Instagram ein Bild, dass sie in einem aufreizenden weißen Off-Shoulder-Top und einem knappen Höschen in Leoprint zeigt. Sie scheint bereit zu sein, sich auf den Sand zu legen und das Meeresrauschen zu genießen. Allerdings ist während der aktuellen Coronakrise an Urlaubsreisen kaum zu denken. Daher betitelt die Schauspielerin ihr Pic in weiser Voraussicht mit "Beach Body 2021". Tja, der frühe Vogel fängt den Wurm!

69

Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche