Jahresrückblick 2019: Diese Stars haben sich getrennt

Aus und vorbei - auch in diesem Jahr blieben einige Promi-Ehen und Beziehungen auf der Strecke. Im Video sehen Sie, welche Stars sich in diesem Jahr getrennt haben.

Jahresrückblick 2019: Diese Paare haben sich in diesem Jahr getrennt.
Letztes Video wiederholen
Als nächstes Video folgt in 4 Sekunden:
Birgit Schrowange

Birgit Schrowange

Wieso sie ihr Alter liebt

Thea und Thomas Gottschalk, Liam Hemsworth und Miley Cyrus sind nur zwei der Paare, die seit 2019 getrennte Wege gehen

Nicht jede Liebe ist für die Ewigkeit bestimmt. Dieser bitteren Wahrheit mussten sich 2019 einige Promis stellen. Während manche Trennungen nicht lange auf sich warten ließen, schockierten einige Stars nach jahrzehntelanger Ehe mit dem plötzlichen Liebes-Aus. 

Trennung von Liam Hemsworth und Miley Cyrus

Eine Trennung zog besonders viel Aufmerksamkeit auf sich: Das Aus zwischen Liam Hemsworth, 29, und Miley Cyrus, 27. Nach zehn Jahren On-Off-Beziehung schienen die beiden sich 2018 endlich füreinander entschieden zu haben und heirateten im engsten Kreis der Familie still und heimlich. Doch nur acht Monate später - nachdem bereits einige Gerüchte aufgetaucht waren - bestätigte Liam das Ehe-Aus über Instagram. 

Überraschende Trennungen

Neben einigen Paaren, die erst seit wenigen Monaten öffentlich ihre Liebe zeigten, gab es in diesem Jahr auch viele Trennungen, mit denen wohl niemand gerechnet hat. So trennte sich im Frühjahr Thomas Gottschalk, 69, nach über 40 Jahren noch seiner Ehefrau Thea, 73. Auch Sängerin Adele, 31, sorgte für Erstaunen, als sie sich nach acht Jahren Beziehung von Simon Konecki trennte. Welche Promis ebenfalls getrennte Wege gehen, sehen Sie im Video. 

Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche