Michelle Hunziker: Sie wacht über Tochter Aurora

Michelle Hunziker bekommt Konkurrenz - und zwar aus ihrer eigenen Familie. Tochter Aurora ist ihr dicht auf den Fersen.

So schön feierte das Mutter-Tochter-Gespann Michelle Hunzikers 40. Geburtstag im Januar

So schön feierte das Mutter-Tochter-Gespann Michelle Hunzikers 40. Geburtstag im Januar

Es nicht zu übersehen, aus (40) ältester Tochter Aurora (20) ist eine junge hübsche Frau geworden. Via Instagram teilt sie neuerdings nicht nur sexy Bikini-Schnappschüsse, auch ihr Liebesglück mit Freund Goffredo stellt sie offen zur Schau. "Er ist total verliebt in sie und sie total verliebt in ihn", freut sich Michelle Hunziker im Interview mit spot on news für ihre Tochter. "Es war wirklich wichtig für Aurora, dass sie jemanden findet, der sie liebt." Mit ihrem Schwiegersohn in spe verstehe sie sich super.

Die Bikini-Bilder mussten nicht sein

Nicht ganz so glücklich sei sie jedoch über die Bikini-Posts ihrer Ältesten, die aus ihrer Ehe mit Schmusesänger (53) stammt. "Ich bin nicht so happy, wenn sie Bikini-Bilder postet. Als Mutter kann ich mir den Kommentar 'Hättest du dir das nicht sparen können' nicht verkneifen". Als wirklich schlimm empfinde sie die Bilder aber nicht. "Wir haben schließlich Sommer und außerdem bewegt sie sich wirklich toll in den Sozialen Netzwerken." Schon als Kind habe Hunziker ihrer Tochter erklärt, wie sie sich auf Instagram und Co. verhalten müsse. "Ich habe wirklich hart mit ihr gearbeitet", so Hunziker. Und der Erfolg gibt ihr Recht, alleine auf Instagram folgen Aurora eine Million Fans.

Zu verdanken hat sie diese Fangemeinde auch ihrem Moderationsjob bei der italienischen Version der Castingshow "X Factor". "Sie macht das wirklich toll", schwärmt Hunziker über ihre Tochter. Sie habe bei Aurora schnell gemerkt, dass sie Talent habe. "Kein Wunder, sie kennt sowohl das Musikbusiness durch ihren Vater, als auch die Showbühne durch mich, seit sie ein Baby ist. Der Weg war eigentlich schon vorgezeichnet. Ich freue mich, dass sie in meine Fußstapfen getreten ist."

Auch Michelle selbst wird bald wieder als Moderatorin im deutschen TV zu sehen sein. Die schöne Schweizerin führt am 26. August im ZDF durch die TV-Show "Das große Sommer-Hit-Festival 2017" (20:15 Uhr). Tickets für die Aufzeichnungen am 24. und 25. August sind unter Eventim erhältlich.

Mehr zum Thema

Star-News der Woche