Robbie Williams: Verlässt er seine Frau für Helene Fischer?

Robbie Williams (39) wird am Donnerstagabend einer der vielen Stargäste der "Echo 2013"-Verleihung sein. Einer Dame wird der Megastar dann kaum widerstehen können – Gastgeberin Helene Fischer (28). Der Brite hat sich als großer Fan geoutet – angeblich eine Leidenschaft, die entscheidend über bloße Faszination hinausgeht.

Helene Fischer hatte das Glück, Weltstar Robbie Williams schon vor ihrem tête-à-tête beim "Echo 2013" zu treffen. Oder hatte dann doch eher der smarte Sänger das Vergnügen? Auf der Couch wurde jedenfalls kräftig bezirzt und angedockt, die beiden Künstler hatten sichtlich Spaß miteinander und flirteten um die Wette. Natürlich eine außerordentliche Erfahrung für Helene Fischer, wie "Bild" die Sängerin zitiert: "Robbie ist ein total sympathischer Typ. Natürlich ist er sehr charmant. Er wirkte sehr ausgeglichen."

Weshalb das so ist? Das Schlagerwunder hat eine Vermutung: "Das liegt wohl daran, dass er jetzt mit Frau und Kind ein schönes Familienleben hat." Bei so viel Begeisterung dürfte Florian Silbereisen (31) der Videogruß seiner Liebsten vom Treffen mit dem Popstar ernsthaft gefreut haben. Auch wenn Robbie ganz schön vom Leder zog: "Die charmanteste und wunderbarste Gastgeberin wird durch den Abend führen - und ich bin gerade dabei, mich zu verlieben. Ich überlege mir schon, meine Frau wegen ihr zu verlassen."

Drake nimmt es mit Humor

Er bricht nach Buhrufen Auftritt ab

Rapper Drake
Drake bricht ein Konzert in Los Angeles ab, weil ihn das Publikum ausbuht.
©Gala

Ein ganz schöner Hammer, den Silbereisen mindestens genauso charmant konterte: "Das Leben hält immer eine Steigerung bereit. Am Nachmittag im Arm von Robbie Williams, am Abend in dem von Florian Silbereisen." Aber ob das gereicht hat, um Helene Fischer tatsächlich dauerhaft von Womanizer Robbie Williams fernzuhalten? Eine erste Antwort darauf gibt es heute Abend im Ersten ab 20:15, wenn Robbies gar nicht mehr so geheime Liebe durch die "Echo 2013"-Verleihung führt. 

Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche