Palina Rojinski: Das erwartet sie von den "Got To Dance"-Kandidaten

Palina Rojinski ist nicht nur Moderatorin, DJane und Schauspielerin - die 28-Jährige sitzt ab Donnerstag auch neben "Take That"-Star Howard Donald (45) und Choreografin Nikeata Thompson (32) in der Jury der Tanz-Show "Got To Dance". Nicht zu Unrecht - schließlich ist sie selbst erfahrene Sportlerin.

Palina Rojinski erwartet viel von den Kandidaten bei "Got To Dance" - vor allem möchte sie sich nicht langweilen. "Also ich möchte irgendwie was Neues sehen, was Überraschendes oder irgendwie Tanzstile, die im Grunde genommen gar nicht so gut zueinander passen. Aber vielleicht gibt es dann ja die eine Person, die genau diese Tanzstile zusammenbringt", hofft die ehemalige MTV-Moderatorin beim Sat.1-Frühstücksfernsehen. "Ich hoffe vor allem auf Vielfalt." Bei "Got To Dance" sitzt Palina in der Jury und bewertet Einzeltänzer und Gruppen, die alle zum besten Dance-Act Deutschlands gekürt werden wollen.

Während Howard Donald als Mitglied bei "Take That" vor allem für die Choreografien der erfolgreichen Boyband mitverantwortlich war, ist auch Jurymitglied Nikeata Thompson für verschiedene Bühnenprogramme zuständig. Die Choreografin hat bereits für "Seeed", Jan Delay (36), Tim Bendzko (28) und Udo Lindenberg (67) gearbeitet. Doch Palina Rojinski braucht sich neben ihren Jurykollegen nicht verstecken. Schließlich war sie gleich zweimal Junior-Meisterin in rhythmischer Sportgymnastik.

Ashton Kutcher

Filmrolle bringt ihn ins Krankenhaus

Ashton Kutcher
Fatale Folgen: Ashton Kutcher stellte für eine Rolle seine Ernährung um und leidete extrem darunter. Welche Folgen das für ihn hatte, sehen Sie im Video.
©Gala

Schon im Alter von vier Jahren begann Palina Rojinski mit Wettkampfgymnastik - damals noch in der Sowjetunion. "Das war nicht immer leicht: Da gibt's kein 'Nein', da gibt's kein 'Ich kann nicht, ich will nicht' oder irgendwas, und wenn es nicht klappt dann wird da einfach weiter gemacht", erinnert sie sich. Der "Circus Halligalli"-Star freut sich sichtlich auf "Got To Dance" und die unterschiedlichen Kandidaten.

Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche