Natascha Ochsenknecht: "Rocco und Kim sind tolle Eltern!"

Natascha Ochsenknecht (48) ist stolz auf ihren Stiefsohn Rocco Stark (26). Er und Sängerin Kim Debkowski (20) sind vor zwei Monaten zum ersten Mal Eltern geworden - und sie kümmern sich vorbildlich um Baby Amelia.

"Die beiden machen das wirklich toll, das sind ganz tolle Eltern. Ich muss wirklich sagen: Kompliment!", schwärmt Natascha Ochsenknecht im Interview mit dem "OK!"-Magazin. Ihrer Meinung nach ist Amelia in den besten Händen: "Das ist ein kleiner Engel, der bekommt ganz viel Liebe."

Vor allem Rocco Stark lässt keinen Zweifel daran, dass seine Tochter sein ganzes Glück ist. Fast täglich postet er bei Facebook neue Fotos seines Babys und überschüttete es mit süßen Textnachrichten. "Wenn ich mit dir draußen spazieren gehe, ist es als würde ich mein Herz vor mir hertragen...", schreibt er am Montag auf seiner Seite.

Angststörungen nach Hörsturz

"Da siehst du, wer wirklich deine Freunde sind"

Mirja du Mont
Nach 16 gemeinsamen Jahren trennte sich Mirja du Mont 2016 von Schauspiel-Star Sky du Mont. 2018 erlitt das Model einen Hörsturz und hört seitdem nur noch 30 Prozent.
©RTL / Gala

Auch wenn Natascha Ochsenknecht nicht leiblich mit Rocco Stark oder seiner Tochter verwandt ist, die 48-Jährige hat dennoch schon jetzt eine Bindung zu Amelia aufgebaut. Als sie vom "OK!"-Magazin gefragt wird, ob sie das Baby bereits gesehen hat, erklärt sie: "Na Entschuldigung! Das ist doch mein Stiefenkelkind! Klar sind wir in Kontakt. Die Kleine ist süß, echt super." In der Rolle der Stiefoma fühlt sich Natascha Ochsenknecht also sichtlich wohl.

Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche