Mandy Capristo Ihr Ex Kay One wünscht der Sängerin alles Gute


Rapper Kay One (28) verliert kein schlechtes Wort über die neue Beziehung seiner Ex-Freundin Mandy Capristo (23) mit Mesut Özil (24) - das sah vor ein paar Monaten aber noch ganz anders aus.

Erst jetzt wurden die Gerüchte um eine Beziehung zwischen der ehemaligen Sängerin der Mädchenband "Monrose" Mandy Capristo und Fußballstar Mesut Özil bestätigt, doch die Spekulationen gibt es schon lange. Im Januar twitterte Mandys Ex-Freund, Rapper Kay One, offenbar im Stolz gekränkt: "Was macht man wenns mit der Musik nicht mehr klappt und die Kohle ausgeht? Richtig - man wird Spielerfrau!" Der gemeine Seitenhieb blieb damals unkommentiert von Ex-Freundin Mandy.

Jetzt, da die Sängerin ein gemeinsames Foto von sich und Mesut bei Facebook gepostet, und somit die Beziehung bestätigt hat, meldet sich Kay One wieder zu Wort. Doch dieses Mal hört sich der harte Rapper ganz anders an. Auf Facebook schreibt er: "Ich hab's auch gelesen mit Mesut & Mandy. Was erwartet ihr jetzt von mir? Haten? Bestimmt nicht. Sie ist schließlich meine Ex-Freundin und ich wünsche den beiden alles Gute und freu mich, wenn sie happy ist! Liebe Presse, das ist mein einziges Statement."

Das hört sich ja richtig erwachsen an! Mandy Capristo ist sicher froh, dass selbst ihr Ex-Freund sie so unterstützt. Die Sängerin hat mit Kicker Mesut Özil offensichtlich das wahre Glück gefunden. Zu dem Schnappschuss mit ihrem neuen Freund schreibt die Sängerin: "Und dann kamst Du in mein Leben..." - ein wirklich schöner Liebesbeweis von Mandy an Mesut. Und auch der Fußballer postete das Foto online mit dem schönen Spruch. "Die heißeste Kurve ihres Körpers ist ihr Lächeln", ist dort zu lesen - wie romantisch!

CF


Mehr zum Thema


Gala entdecken