Georgina fliegt raus: Georgina fliegt raus

Georgina Fleur (22) ist raus aus dem "Dschungelcamp". Damit hat Fiona Erdmann (24) ihre Mission erfolgreich beendet und das "Sams" eliminiert. Mit Georgina geht die größte Zicke von "Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!". Wird es jetzt gähnend langweilig im Dschungel?

Am Ende lief alles auf ein Duell der Rothaarigen hinaus: Sowohl "Bachelor"-Zicke Georgina als auch ihre härteste Dschungel-Konkurrentin Fiona Erdmann standen am Mittwoch zur Auswahl. Getroffen hat es völlig überraschend Georgina. Die rothaarige Diva wollten die wenigsten Zuschauer weiterhin im "Dschungelcamp" sehen. Nach der Verkündigung von Georginas Rauswurf durch das Moderatoren-Duo Sonja Zietlow (44) und Daniel Hartwich (34) brach Fiona in lautes Jubelgeschrei aus: "Ihr seid geil", rief sie an die Zuschauer gerichtet, die sie drin behalten und Georgina rausgewählt hatten.

Die beiden Models verstanden sich von Anfang an nur mäßig. Aber als ein Freund von Fiona ihr eine Geheimbotschaft ins Camp zukommen ließ, dass es ihre Aufgabe sei, das "Sams mit Haarverlängerung zu eliminieren", herrschte zwischen den beiden Krieg. Denn mit dem "Sams" war niemand anderes gemeint als Georgina. Nun ist die Mission erfüllt.

Betty Taube

Ihr Mann Koray Günter "verbot" ihr Unterwäsche-Shootings

Betty Taube
Betty Taube wurde 2014 durch ihre Teilnahme an der neunten Staffel von "Germany’s Next Topmodel" bekannt. Seit 2015 ist sie mit dem Fußballspieler Koray Günter liiert und inzwischen auch verheiratet.
©Gala

Aber was kommt jetzt? Georgina hat mit ihren divenhaften Unverschämtheiten für reichlich Trubel im Zeltlager gesorgt. Wer ist jetzt im "Dschungelcamp" für die Unterhaltung zuständig? Etwa die gutaussehende Schlaftablette Patrick Nuo (30)? Dann doch eher Olivia Jones (43) und Joey Heindle (19). Letzterer wollte sich am Mittwoch von der 2-Meter-Drag-Queen zur Frau schminken lassen, machte aber kurz bevor es ernst wurde wie immer einen Rückzieher. Ob er sich doch noch traut, wird sich zeigen. Immerhin: So ganz langweilig wird es im "Dschungelcamp" also vermutlich auch ohne Georgina nicht werden.

Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche