Claudia Schiffer: Neue Mode-Show im TV?

Heidi Klum (39) könnte Konkurrenz bekommen: Model Claudia Schiffer (42) ist offenbar im Gespräch für eine neue Mode-Show auf ProSieben. Anders als ihre blonde Kollegin soll Schiffer aber keine Nachwuchsmodels suchen, sondern kreative neue Modeschöpfer.

Wie die "Bild" schreibt, plant der Sender eine deutsche Version der US-Sendung "Fashion Star", bei der junge Designer gegeneinander antreten und neue Modekollektionen entwerfen. Präsentiert werden soll die Show von Claudia Schiffer, die bis auf Werbespots herzlich wenig mit dem Fernsehen zu tun hatte. Das einstige Supermodel lebt mit seinem Mann Matthew Vaughn (42) und den drei gemeinsamen Kindern in London und hält sich eher bedeckt. Durch die neue Show könnte sich das aber schnell ändern.

Laut dem Boulevardblatt soll die Sendung schon im Sommer starten, bisher hat Claudia Schiffer aber noch nicht unterschrieben. Tatsächlich wäre es nicht das erste Mal, dass die Blondine sich an einer eigenen Show versucht, ein Blick in die Archive zeigt: Vor 18 Jahren präsentierte sie die Talkshow "Close up" auf RTL2. Laut "Bild" wurde die Sendung aber nach einer Folge abgesetzt.

GNTM-Simone Kowalski

Die Fans sind enttäuscht von ihren Posts

Simone Kowalski
Werbung, Werbung, Werbung: Die Fans von GNTM-Simone Kowalski sind genervt von ihren Posts auf Instagram. Wie sie ihr das zeigen, erfahren Sie im Video.
©Gala

Die neue Show soll dagegen zehn Folgen lang laufen, die Produktion übernimmt angeblich die Firma "Tresor TV", die bereits die "GNTM"-Staffeln eins bis sechs produzierte.

Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche