"GNTM 2013" Maike freut sich auf ihr Outfit fürs Finale

Maike
© Facebook/germanys.next.topmodel
Das große Finale von "GNTM 2013" steht vor der Tür und die verbliebenen vier Kandidatinnen machen sich für ihren Auftritt in Mannheim bereit. Maike (19) stöbert vorab schon mal im Kleiderfundus der Castingshow und staunt nicht schlecht über die extravaganten Roben.

"Es ist alles sehr aufwendig, und sehr toll", berichtet sie in einer Preview auf der "GNTM 2013"-Homepage über die Kleider. Eins hat es ihr ganz besonders angetan. "Das hier wird mein Kleid für den Vier-Elemente-Walk", erklärt sie und zeigt auf einen braunen Kleidersack, in dem sich das besagte Kleidungsstück für das morgige Finale versteckt. Schließlich soll nicht schon vor dem großen Auftritt alles verraten werden.

"Es ist leider gerade verpackt aber, es hat eine sehr spezielle Farbe und sieht megatoll aus", sagt Maike weiter. Spezielle Farbe? Treue Zuschauer der aktuellen "GNTM 2013"-Staffel dürften bei diesen Worten vor allem die Signalfarbe rot vor Augen haben, denn mit dieser Farbe hatte Maike des Öfteren Probleme.

Da sie das Kleid selbst aber schön findet, muss es eigentlich eine andere Farbe haben, schließlich hasst Maike rot in allen Variationen. "Es hat eine richtig lange Schleppe und ich freue mich tierisch darauf, das Kleid anzuziehen", schwärmt sie in der Vorschau. Ob ihre Konkurrentinnen mit der Kleiderwahl auch so zufrieden sind? Maike zumindest wird am 30. Mai sicher bis über beide Ohren strahlen, wenn sie beim Finale den Catwalk hinabschreitet.

CF

>> Special rund um GNTM 2020


Mehr zum Thema


Gala entdecken