"GNTM 2013" Luise bekommt Ständchen vom Freund

Kassim Auale
© ProSieben
Seit gut drei Monaten sind die "GNTM 2013"-Kandidatinnen in Los Angeles und damit weit weg von ihren Lieben daheim. Doch Heidi Klum (39) hat sich eine Überraschung für ihre Mädels ausgedacht und lässt die Freunde einfliegen. Luise bekommt von ihrem Freund sogar ein Ständchen.

Zumindest lässt das die Preview auf der "GNTM 2013"-Homepage erahnen. Denn dort sitzt Luises Freund Kassim Auale (21) auf der Terrasse der Topmodel-Villa und stimmt mit seiner Gitarre einen Lovesong an. Der Sänger ist die TV-Kameras bereits gewohnt, schließlich nahm er vor zwei Jahren an der Castingshow "X Factor" teil. Dass Luise bei "GNTM 2013" dabei ist, unterstützte er von Anfang an und rief seine Fans via Facebook auf, die Sendung zu gucken.

Die große räumliche Distanz, die aus der Liebe zwischen ihm und Luise eine extreme Fernbeziehung macht, findet er dagegen nicht so schön. In der Vorschau wirkt er unsicher und gesteht: "Ich habe natürlich auch schon Bedenken, ne? Nach so einer langen Zeit, ob das dann noch so alles ist wie vorher, ob sie mich vermisst."

Angesichts des verblüfften Gesichtsausdrucks, den Luise beim Anblick ihres Freundes an den Tag legt, braucht er sich da wohl keine Sorgen zu machen. Die 18-Jährige scheint sich sogar an ihrem Kaffee zu verschlucken, als sie Kassim erblickt. Ob es eine innige Umarmung und Wiedersehenstränen gibt - und ob auch die anderen Nachwuchsmodels Besuch bekommen - wird sich erst in der nächsten "GNTM 2013"-Folge am Donnerstag, 23. Mai, zeigen.

CF


Mehr zum Thema


Gala entdecken